Magen-Darm, Verdauung, Unwohlsein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Boomfi,empfohlen ist das gute Kauen des Bissens.Die Verdauung beginnt nämlich im Mund.Dadurch schluckt man nicht hastig,wodurch oft auch Luft geschluckt wird.So kann es lauten Geräuschen im Magen.Auch Gasbildungen v.a.im Ileum sind möglich(besser bekannt als "Pupsen".Steieg die Gase Richtung Magen,danken es auch zu Magenrummeln kommen.Hülsenfrüchte zB eher vermeiden.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür musst du dich kein bisschen schämen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Boomfi
30.08.2016, 21:05

Mir ist es leider einfach sehr peinlich. *schnauf*

0
Kommentar von Greta1402
30.08.2016, 21:05

Überwinde dich einfach ,irgendwann interessiert es dich nicht mehr ,wenn du dir immer denkst ,dass es zu dir gehört .

1

Was möchtest Du wissen?