Frage von JennyChan0604, 56

Magen-Darm-Infekt, was kann ich trinken?

Hey Leute :) Also ich habe mich heute in der Nacht übergeben und hatte Durchfall. War dann heute Vormittag beim Arzt und es hat sich raus gestellt, dass ich einen Magen-Darm-Infekt habe. Ich habe heute den ganzen Tag nur Tee getrunken und einen Zwieback gegessen. Jetzt wollte ich mal fragen ob ich irgendwas anderes außer Tee trinken kann? Der Tee hängt mir nähmlich langsam echt zum Hals raus...^^"

Lg Jenny :3

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von DieSonne123, 40

Hallo.
Ich würde Wasser und halt Tee trinken.
Gute Besserung.
LG

Antwort
von kannnixweissnix, 14

Bei Magen-Darm-Infekten sollte man immer auch die Elektrolyte (=Salze) "bedienen". Du könntest dir z.B. eine echte Knochenbrühe machen, Knochen und Fleisch holen (Rind oder Geflügel), Suppengrün dazu, etwas abschmecken durch kochen bis das Fleisch gar ist und zum Schluss das Fett abschöpfen (geht besser, wenn die Brühe kalt ist). Gibt viel Kraft zurück und schmeckt nicht wie "Baby unterm Arm".   ;)

Gute Besserung!

Antwort
von FabianausP, 37

Normal Wasser ohne Sprudel geht auch.

Antwort
von vdeparty, 27

Hi Jenny,

ja, Magen-Darm-Infekte machen halt einfach keinen Spass... egal wie man es dreht oder wendet. Und das Blöde ist halt, dass die Genesung sehr stark damit zusammenhängt wie du dich jetzt ernährst. Deinen Magen jetzt anzustrengen, nur weil es halt besser schmeckt wäre eher unklug.

Wasser und Tee darfst du in Mengen trinken. Hast du vielleicht noch andere Teesorten im Sortiment? Es muss ja nicht ständig der Kamillen- oder Salbeitee sein. Milde Früchtetees sind auch in Ordnung, genauso Roiboos-Tee ("Rotbusch"-Tee).

Manche schwören auf Cola oder Iso-Drinks bei Magen-Darm-Geschichten. Die meisten Ärzte raten aber davon ab (oder sie raten dazu beide Getränke mit Wasser zu vermengen).

Was du aber auf jeden Fall weglassen solltest sind säurehaltige und fetthaltige Getränke: Keine Frucht- oder Gemüsesäfte und keine Milch- und Sahnegetränke.

Halt die paar Tage bis zur Genesung noch aus. Danach darfst du ja wieder trinken was du willst. Und wie gesagt: Variiere deine Tees. Da kann einem gar nicht langweilig werden! ;-)

Antwort
von maxkooo, 22

Cola und Brezel.

Antwort
von laurent1709, 32

kann man verstehen aber es ist das Beste manchmal geht auch Cola mit Salzstangen

Kommentar von DieSonne123 ,

Cola und Salzstange benutzt man wenn man Bauchschmerzen hast.

Kommentar von laurent1709 ,

ja klar aber mir hat es auch da geholfen

Kommentar von DieSonne123 ,

hat* . LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community