Frage von Thalie100, 236

Magen-Darm-Infekt mit Ausschlag?

Hallo, ich habe seit ein paar Wochen Ausschläge an Armen und Beinen, Arzt meinte Nesselsucht vom Stress oder eine Allergie. Nun habe ich seit 2 Tagen Bauchschmerzen (als hätte ich zu viel Süßes gegessen) und seit heute Übelkeit und mir ists total kalt, fühle mich als hätte ich Fieber (hab bisher aber keine erhöhte Temp.). Kann das ganze von einem Magen-Darm-Infekt kommen bzw kann ich das mit den Ausschlägen in Zusammenhang bringen? Oder eher doch eine Nahrungsmittelallergie? Habe keinen Durchfall. Gehe morgen zum Arzt wenns mir immer noch so geht...

Antwort
von Wonnepoppen, 210

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, daß es damit zusammen hängt!

vor allem hast du den Ausschlag schon ein paar Wochen!

Mach das mit dem Arzt!

Antwort
von Silo123, 170

Es kann, aber muß kein Zusammenhang bestehen.

Bei Nahrungsmittelallergien kann natürlich auch der Magendarmtrakt mit betroffen sein.

Auch sollte man bei der Symptomarik mal ein Blutbild machen und da im besonderen auf eine Eosinophilie schauen.

Ich würde bei der Symptomatik auch an einen möglichen Parasitenbefall (Stuhluntersuchung) denken, ist wohlgemerkt kein Muß aber eine Möglichkeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community