Frage von Schonox, 51

Magen-Darm Grippe was trinke n?

Hey leute ich hab eine M-D Grippe was sollte man da am besten trinken? Ich habs mit Tee probiert das hilft aber nicht besonders gibts sonst noch was?

Antwort
von lucy2606, 35

Versuch es doch mal mit stillem Wasser. Du solltest auf keinen Fall säurehalitges wie zum Beispiel Orangensaft trinken.

Antwort
von HanabiChan, 27

Hallo :)

Welchen Tee hast du denn probiert?

Versuch es mit schwarzen, grünen und Kamillentee (ohne Zucker, höchstens ein Löffel Honig).

Trink nichts, was deinen Darm zu sehr belastet. Stilles Wasser ist immer gut, beruhigt und reinigt.

Sonst einfach mal beim Arzt anrufen und nachfragen :)


LG :)


Antwort
von Drachenkind2013, 24

Was bedeutet bei dir "hilft nicht"? Kommts wieder raus?

Dann würde ich stilles Wasser versuchen, nicht zu kalt und in kleinen Schlucken. Ein bißchen Flüssigkeit brauchst du schon.

Wenn du nur meinst, dass keine Wirkung erzielt wird, hast du recht und kannst es nicht ändern. Tee heilt keine MD Grippe..

Gute Besserung!!

Antwort
von Angela07, 18

Es kommt auch darauf an, welchen Tee Du trinkst. Am besten hilft immer noch schwarzer Tee (wg. der Gerbstoffe) oder auch Cola trinken. Das sollte dir sicher helfen.

Gute Besserung wünscht dir: Angela07

Antwort
von froeschlein2000, 13

Was dein Körper in solchen situationen benötigt ist Schonnahrung. Da es aber um Flüssigkeit geht, versuche etwas mit viel elektrolyte, dass ist ein Überbegriff für sehr viele Wichtige minerale, die dein Körper in Krankheitsfällen verliert. diese kommen vor allem in tees Vor. da aber schwarzer tee aufputscht und du wahrscheinlich eh deinen Schlaf dringends benötigst, finde ich diesen Abends sehr ungeeignet. aber sowas wie Kamillentee ist richtig gut. weiterhin finde ich Cola wegen koffein und Sehr hohem zuckeranteil ebenfalls nicht für gut, weil es so gut wie kaum mineralien enthält. als nebenher finde ich Aktivkohletabletten ziehmlich genial weil sie giftstoffe sehr stark binden. Als essen nebenbei finde ich Salzstagen sehr gut, da diese Natrium enthalten(auch elektrolyte). Probiere es mal mit Geriebenem Apfel und bananen Zwieback brei ... schmeckt sehr gut und wirkt bei mir wunder.

Ich wünsche dir noch ein erholsames Wochenende und gute Besserung ...

Antwort
von chriskll, 28

Tee ist und bleibt das beste. Am besten Kamillen Tee. Wenn du da hast Heißes Wasser nehmen und kleine Ingwer Stückchen rein tun anstatt des Tees. Dann mit etwas Honig süßen. Der Ingwer entspannt die Magenmuskulatur.:)

Kommentar von froeschlein2000 ,

ingwer ist aber ziehmlich scharf und kann dadurch auch die Magenschleimhaut reizen, wo sie schon ohne hin angeschlagen ist.

Antwort
von CocoKiki2, 17

trink das was dir am besten bekommt.

Antwort
von NobbiLee, 20

Bei mir hilft da immer Cola

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community