Frage von party22, 29

Magen darm grippe oder laktose?

Hallo Ich kann keine Milchprodukte vertragen also Laktoseintolerant. Nun... gestern Abend hab ich Schokolade gegessen 4 Stücke und dann noch ein Kitkat Abends hatte ich dann vorm schlafen gehen grummeln im Bauch aber keine schmerzen oder so. Heute Morgen bin ich mit Bauchschmerzen/krämpfen aufgestanden und hatte Durchfall und mir ist richtig schlecht die ganze Zeit einmal dachte ich auch das ich fast kotzen muss , aber hab ich nicht. Ich weiss jetzt nicht ob ich eine Magendarmgrippe habe oder einfach nur wegen Laktose Bitte helfen ! Danke im vorraus Muss ich mir sorgen machen ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Michipo245, 9

Kommt drauf an, ob du sonst so kleine Mengen verträgst. Wenn ja, kann es auch was anderes sein was du gegessen hast. Verdorbene Wurst etc. Ich reagiere bei so kleinen Mengen Laktose zb gar nicht.  

Antwort
von Annsoline, 8

Testen. 1 Woche ganz normale Milchprodukte & am besten darüber ein Tagebuch führen. & in der 2 ten Woche Laktosefreie. Aber am besten gehst du zum Arzt :)

Antwort
von LotteMotte50, 3

Wenn du weist das du eine Laktose Intoleranz hast warum isst du dann Schokolade wo Milch drin enthalten ist das muss ich nicht verstehen oder 

Antwort
von probleme0, 14

Bin mir nicht sicher,aber ich glaube das ist die Laktose!:)zu 56%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten