Frage von Merlexo, 59

Magen-Darm grippe, hilfe bitte bitte ?

Hallo ihr lieben:) diese frage ist mir ein wenig unangenehm aber ich brauche eine Antwort, und zwar stoße ich seit heute mittag urplötzlich Flaue Eier auf, das kam gerade als ich ein Eiskaffee getrunken habe.. sonst hab ich jedoch nichts. Ist das ein Zeichen für Magen Darm oder kann dies auch andere gründe haben? Und wie lange wird man bei einer Magen-darm grippe Krank Geschrieben? Danke im voraus:)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von andie61, 35

Hast Du heute viel Obst gegessen,und hattest Du das schon einmal?Das spricht nicht für eine Magen Darmgrippe,da hättest Du starken Durchfall,Übelkeit und Erbrechen,ich denke es hat sich in Deinem Darm Wasserstoff gebildet,das schmeckt und riecht  wie faule Eier.

Kommentar von Merlexo ,

ne eigentlich kaum Obst um ehrlich zu sein, eine Banane und gestern und heute Salat mit Feta und Thunfisch, kann ich dagegen irgendwas tun?

Kommentar von andie61 ,

Meine Vermutung war eine Fruchtzuckerunverträglichkeit,möglicherweise hast Du viel versteckten Fruchtzucker zu Dir genommen,beobachte das einmal und wenn es wieder auftritt spreche Deinen Arzt einmal darauf an,das kann ganz einfach durch einen Atemtest festgestellt werden.Bei einer Fruchtzuckerunverträglichkeit kann im Darm Fruchtzucker nicht meht aufgespaltet werden,es bildet sich Wasserstoff im Darm der dann aufgestossen wird,und dagegen kann man nicht mehr machen als auf Fruchtzucker so gut wie möglich zu verzichten.Eine Fruchtzuckerunverträglichkeit kann sich jederzeit entwickeln,sie kann aber bei Verzicht auch wieder verschwinden.

Antwort
von Negreira, 20

Wenn Du so etwas wie Maaloxan oder Talcid zu Hause hast, kannst Du davon einen Beutel nehmen. Manchmal hilft auch ein Underberg. Schmeckt scheußlich, ist aber gut.

So ein bißchen Aufstoßen bringt einen aber nicht um. Eine Magen-Darmgrippe zeigt sich an starken Bauchschmerzen, Durchfall und Erbrechen. Da würde ich mir bei Deinen Anzeichen gar keine Sorgen machen.

Antwort
von bonniedaniels, 35

Ich denke bei einer Magen-Darm-Grippe wird man 4-7 Tage krank geschrieben.

Wenn du nur aufstößt, würde ich mir erstmal nicht so große Sorgen machen.
Sollte das jedoch länger anhalten, solltest du zum Arzt gehen, dann kann es auch andere Ursachen in deinem Magen haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community