Frage von LennartR, 208

Magen Darm Grippe Ansteckung - wie schnell geht es?

Hallo, ich war heute beim Arzt Rezepte abholen und vor mir hat sich eine Frau angemeldet und über Magen Darm Grippe geklagt. Es heißt ja das es schon durch das sprechen übertragen werden kann? Wie machen das dann die Ärzte wenn die ein Einzelgespräch mit den erkrankten führen ?

MfG

Antwort
von Nintendoflocke, 208

Ich darin zwar kaum erfahrung, aber ich weiß dass Ärzte sich resistents gemacht haben gegen Viren und Bakterien, meistens nehmen die auch Immunstärkende Mittel. Es ist etwas unwahrscheinlich das du krank wirst. Ich glaub es kaum.

Antwort
von beangato, 186

Wie die Ärzte das machen, weiß ich nicht - vlt. arbeiten sie mit Mundschutz und Gummihandschuhen. Ich war wegen dem Norovirus noch nie beim Arzt.

Wenn Du Pech hast, bekommst Du es auch. Es kann nämlich sein, dass die Dame vor Dir ihre Viren auf der Türklinke hinterlassen hat - auch darüber kann man sich anstecken.

Antwort
von Pemmaus, 193

Ärzte entwickeln so eine Art Immunität gegen ständige Viren, was natürlich nicht heißt, dass sie sich nie anstecken. Eine Kinderärztin hat mir mal gesagt, dass ihr Kinderbazillen und -viren kaum was ausmachen. Aber kommt ein kranker Erwachsener in die Praxis... dann steckt sie sich leichter an.

Wichtig ist natürlich ständiges Händewaschen, vor und nach jedem Patienten.

Antwort
von LennartR, 173

Geht es denn überhaupt wenn sie im Raum spricht und ich ganz normal atme, dass ich mich darüber anstecke?

Antwort
von Otilie1, 165

magen-darm geht nicht so schnell, außer du warst hinter ihr auf der toilette u

Kommentar von beangato ,

Da irrst Du Dich.

Kommentar von Otilie1 ,

so hat mir das mein arzt erklärt

Antwort
von hello444, 148

Ich hab mich nach 24 h angesteck. Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community