Frage von Aila15, 359

Magen-Darm - So durstig aber alles kommt wieder raus. Was tun?

Hallo! Ich habe Magen-Darm und total Durst. Cola, Tee und Wasser kommt aber alles wieder durch Erbrechen raus. Hat jemand Alternativen?

Antwort
von Ninacolada576, 310

Hey.
Hast du mal versucht Iberogast-Tropfen zu benutzen?
Die helfen super bei Übelkeit und Bauchschmerzen, danach dürfte dir das Trinken nicht mehr schwer fallen :)

Antwort
von ponyfliege, 310

ja - ganz langsam wieder anfangen.

wasser abkochen.

100ml in eine tasse geben. eine prise salz und einen gestrichenen teelöffel zucker oder honig darin auflösen.

einen teelöffel eintauchen, so dass ein tropfen unten am löffel hängt.

damit streichst du über deine unterlippe. jede minute wiederholen. nicht öfter.

nach einer halben stunde lässt du dir den tropfen auf die zunge fallen. wieder jede minute wiederholen.

danach machst du mit 2 tropfen weiter, wieder jede minute. nach einer weiteren halben stunde kannst du, falls das ganze bis hier geklappt hat, probierst du dann mal einen teelöffel voll von dem wasser.

wenn es klappt, nach 5 minuten wieder einen teelöffel voll und dann so weiter machen, bis deine tasse leer ist.

danach kannst du dann mal cola, tee oder wasser probieren. alle paar minuten einen kleinen schluck.

wenn es wieder zurück kommt, von vorn anfangen.

-----------------------------

was ausserdem deinen durst erträglicher macht: einen waschlappen in kühles wasser tauchen, nicht zu sehr auswringen und gesicht und die innenseite der unterarme damit abwischen.

das kannst du auch alle paar minuten wiederholen.

gute besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten