Frage von Carlotta1111, 42

Magen arbeitet wie verrückt: übelkeit: krank?

Hey Ich bin am 10 Januar nach Neuseeland geflogen um hier 5 Monate als Au Pair zu leben. Allerdings wechsel ich jetzt zu work and travel und habe es meiner Familie am Sonntag mitgeteilt. Morgens ging es schon los dass mir total schlecht und schwindelig war. (Davor hatte ich keinerlei Probleme also vom Wasser kann es nicht kommen) Abends hatte es dann seinen Höhepunkt erreicht wobei ich davon ausging dass es die Aufregung sein musste. Allerdings wurde es bis jetzt nicht besser. Mein Magen gluggert und blubbert wie verrückt und es herrscht ein gewisser Druck auf meinem Bauch. Übergeben habe ich mich noch nicht allerdings habe ich Durchfall und am Sonntag und Montag noch Kopfschmerzen. Ich bin auch schon mein Essen durchgegangen allerdings konnte ich da nichts außergewöhnliches feststellen zumal ich sowieso nicht viel esse jetzt weil mein Magen so aufgebläht ist. Jetzt ist es gerade 20 vor 3 in der Nacht und ich kann nicht schlafen weil mir so schlecht ist, mein Magen wie verrückt gluggert und ein richtiger Druck auf meinem Magen liegt. Dazu sollte ich erwähnen dass ich Sonntag noch in der Sonne war. Könnte es ein leichter Sonnenstich sein? Wäre um jede Antwort dankbar. Sonst suche ich morgen mal einen Arzt auf. Danke!

Antwort
von marina2903, 20

hört sich nach einer magenverstimmung an.-rat geh zum arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten