Magazine Catch der WE F226 fixiert das Magazin nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rastet es selbst nach ein paar sanften Klopfern nicht ein?

Evtl. gibt es den Magcatch irgendwo als Ersatzteil.

Eine andere "Lösung" wäre, die Magazine mit soviel Isolierband zu umwickeln, dass sie dann selbstständig drinnen halten. Ist allerdings nicht wirklich eine Dauerlösung...

Zum Schluss kannst du vielleicht durch abfeilen am Magcatch und dem Einrastpunkt am Magazin etwas bewirken, allerdings weiß ich nicht, wie der Magcatch bei dem Modell aufgebaut ist und somit wo man Material wegnehmen müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Louis7571
27.04.2016, 15:38

Danke für die Antwort, 

aber nein leider ist da nichts zu machen. Das Magazin rastet halt nicht ein. Man sieht halt das der MagCatch zurück gedrückt wird, allerdings rastet er danach nicht mehr ein. Ich denke dass die Einkerbung am Magazin ein bisschen zu tief geraten ist o.ä. 

Da das Magazin aus Metall ist kann ich da gut erkennen das der MagCatch ziemlich weit voran kommt, aber es sieht so aus als wenn er ganz knapp noch auf einer nicht eingekerbten Stelle hängt was auch den geht-so halt erklären könnte.

Was das Isolierband angeht ist das zwar eine schöne Zwischenlösung hilft aber leider nicht wirklich, da ich das ganze gerne auf Dauer lösen möchte 

MfG,

 Louis7571

0