Frage von Vupdown, 44

Mag sie mich, sind das sichere Zeichen?

Ich bin zur Zeit 16 Jahre alt, und in meiner Klasse ist ein richtig hübsches Mädchen (seit diesem Jahr). Sie ist südländisch (kommt aus Spanien, kann zwar fließend Deutsch mit moderatem Akzent, aber versteht nicht alles) und ich finde sie umwerfend, zumal sie auch einen tollen Charakter hat. Seit Anfang des Jahres hat sie eigentlich nicht viel Kontakt mit anderen, außer mit 2 Jungs und eben Mädchen. Seit letzter Woche hat sie aber auch ein wenig Kontakt mit mir aufgenommen: In der Mittagspause saß ich in der Bücherei um ein paar Hausaufgaben zu erledigen, als sie sich zu mir setzte und ein paar Fragen über das Fach hatte. Ich war natürlich total aufgeregt aber habe mich so gefreut, und versucht ihr alles zu beantworten. Dabei hat sie mir immer in die direkt Augen gesehen, also nicht allzu sehr auf den Stoff konzentriert. Und das zweite mal war ich mit ihr und einem Freund (der schon seit Anfang des Jahres mit ihr Kontakt hat (sie sind nur befreundet, keine Liebe, er gibt ihr noch ein paar Deutsch-Tipps, denn er spricht etwas Spanisch) in der Mittagspause zu einem Supermarkt gegangen, und als mein Freund sich etwas gekauft hat, haben wir am Eingang gewartet. Sie kam nach kurzer Zeit zu mir und hat mich gefragt was in einem Fach als Hausaufgabe auf war, was wir letzte Stunde gemacht haben. Ich war wieder total glücklich und habe es ihr erzählt, aber was mir auffiehl war, dass sie mir ganz tief in die Augen geschaut hat, und nah an mir Stand. Sie hat so schöne Augen... Als wir zurück gegangen sind, hat sie auch gelacht über ein paar lustige Dinge, die mir passiert sind(nichts atembereaubendes, keine Geschichten). Meine Frage an euch ist nun, ob sie mich mag. Ich meine ob sie mich wirklich gerne mag. Sie sitzt in ein paar Fächern neben den oben erwähnten 2 Jungs, bei meinem Freund bin ich mir sicher, dass sie mit ihm nur befreundet ist, aber beim anderen nicht so. Sie sitzt recht locker neben ihm, also nicht so angespannt. Sie saß bisher nur 2 mal neben mir, da war ich echt etwas angespannt weil ich so aufgeregt war (ja, klingt kindisch, aber ich bin echt schüchtern), und sie saß auch eher verspannt da, schien etwas aufgeregt(?), könnte aber auch 1000 andere Gründe geben. Außerdem weiß ich nicht, ob das mit dem tief in die Augen schauen und nah aneinander sein für sie typisch ist, da das nahe aneinander stehen in südländischen Gebieten ja normal ist. Vielleicht hat sie mir die Fragen auch nur gestellt, weil sie sonst keinen anderen Ansprechpartner in diesen Fächern hat, oder ich nur zufällig in der Nähe war. Ich danke euch allen wirklich wenn ihr das alles hier gelesen habt, und meine Lage einschätzen könnt.

Antwort
von the007ANSWERER, 14

Beobachte deine Lage mehr.. Sieht sie dich oft an? Versucht sie in deiner Umgebung positiv aufzufallen? Versucht sie in deiner Nähe zu sein?

Antwort
von MrQuestion87, 10

Sie scheint einfach nur nett zu dir zu sein. Frag sie doch mal, ob ihr was zusammen unternehmen möchtet, ganz unverbindlich und vielleicht entwickelt sich da etwas. Spanierinnen können sehr temperamentvoll sein ;)

Viel Glück und schmeiß dich ran.

Kommentar von Vupdown ,

na toll, hört sich ganz schön mies an...

Kommentar von MrQuestion87 ,

Warte erstmal ab, sie scheint dich ja nett zu finden und vielleicht hast du ja eine Chance bei ihr :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten