Frage von leinhall, 44

Mag sie mich irgendwie?

Hallo!

Da ich (männlich) aufgrund des Abiturs schon lange aus der Schule raus bin, habe ich seit langem eine ehemalige Klassenkameradin von mir nicht mehr gesehen. Wir hatten einst ein gutes Verhältnis zueinander, was häufig von gegenseitigen Sticheleien geprägt war. Nach einem Jahr zerstritten wir uns heftig, wegen einer miesen Sache meinerseits, die sie sich zu Herzen genommen hatte. Die Monate danach kam es ab und an auch zu beleidigenden Wortgefechten zwischen uns, doch meist wurde sich ignoriert. Letztens lief sie mir in der Disko über den Weg und begrüßte mich mit einer Umarmung und freundlich lächelnd, was mich überraschte. Da ich die Vergangenheit aber nicht ruhen lassen konnte, begrüßte ich herzlich ihre Freundin als sie anwesend war. Dabei ignorierte ich sie komplett. Komischerweise verfuhr sie nach derselben Schiene bei einem Kumpel von mir. Gegen Ende war ich mit einem Freund auf der Tanzfläche und sie war zufällig in der Nähe. Irgendwie bildete sich dann mit ihr und anderen Personen ein gemeinsamer Kreis, wo ich dann neben sie gelangte. Auch wenn wir ziemlich lange nebeneinander waren, sprachen wir kein Wort miteinander. Ich sah sie ab und zu an, aber sie schien mich zu ignorieren. Ich muss noch erwähnen, dass ich wegen ihr zu Anfang im Kreis auch ein düsteres Gesicht zog. Würdet ihr sagen, dass sie mich doch mag? Oder ähnlich wie ich selbst, eine ziemlich ambivalente Auffassung von mir hat?

Antwort
von 2001Jojo, 14

Diese Frage ist schwer zu beantworten, da es darauf ankommt ob sie die Umarmung ernst meint. Dies kann man feststellen ob sie ein ehrliches Lächeln hatte oder ihre Augen freundlich oder glücklich wirkten. Wenn sie dich mag hast du sie möglicher Weose wieder verletzt, sodass es ein hin und her gab (ihr aneinander vorbei "geredet" habt), denn es gilt ja das Sprichwort:Auge um Auge, Zahn um Zahn.
Dies ist mir auch mal bei einem Jungen passiert, dass wir aneinandervorbei "geredet" haben und wir uns gegenseitig missverstanden haben. Mädchen fühlen sich in ihrer Ehre verletzt (also ich jedebfalls) wenn man die Freundlichkeit oder Aufmerksamkeit nicht erwidert und möchte es den anderen vergelten.

Kommentar von 2001Jojo ,

Sorry ein bisschen wirr, aber ich hoffe mab kann mir folgen.

Antwort
von Virginia47, 13

Sie mag dich nicht. 

Du hast sie über Jahre beleidigt. Warum sollte sie dich plötzlich mögen?

Kommentar von 2001Jojo ,

Aber man muss bedenken, dass sie ihn auch beleidigt hat und die beiden einfach nur verletzt waren und es ein Hinundher gab.

Kommentar von Virginia47 ,

Sei es wie es sei. Erst beleidigen und dann plötzlich soll's die große Liebe sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community