Frage von Franzicats, 106

Mag mich mein Kater??

Hallo, also seit einem Monat haben wir einen kleinen Kater, den wir ( insbesondere ich)aufgepäppelt haben. Er wog nur 2 kg... nun aber schläft der seit ca. ner Woche bei mir im Bett, legt sich auf meinem Bauch und schläft ein... außerdem streift er mich immer mit seinem Kopf ab.. mag er mich? Oder ist das nur markieren?

Antwort
von pingu72, 63

Wenn er bei dir schläft vertraut er dir, wenn er dich mit dem Kopf streift mag er dich. Er hat bestimmt schon mit seinem Körper an deinem Bein gestreift, damit hat er dich schon längst markiert ;)

Antwort
von Lilly11Y, 34

Natürlich mag er dich, er kommt in dein Bett, sucht deine Nähe und reibt sein Köpfchen um seine Duftstoffe an dir zu verteilen. 

Alles Zeichen von Zuneigung.

L. G. Lilly

Antwort
von elfriedeboe, 15

Er spürt das du ihn magst und um ihn liebevoll kümmerst da fühlt er sich wohl und mag deine Nähe!

Aber mögen ? Du bist eher sein Besitz !! 

Antwort
von Flintsch, 57

Diese kleinen Mistviecher (nicht falsch verstehen, ich liebe Katzen über alles) tun immer so, als ob sie den Menschen nur als Dosenöffner und Klosäuberer benötigen. Aber wehe, sie haben dich in ihr Herz geschlossen, dann werden sie zu Schmusemonster. Also ja, dein Kater mag dich sehr. Und das Markieren mit dem Kopf bedeutet ganz klar: Das ist MEIN Dosenöffner - und er bleibt es auch.

Kommentar von Franzicats ,

" Schmusemonster " ich glaube , der Name trifft es auf den Punkt ^^

Kommentar von Flintsch ,

Erinnert mich an meine damalige Katze. Die konnte es nie erwarten, bis ich mich gemütlich auf die Couch legte. Nein, mein durchaus nicht kleiner Bauch war nicht gemütlich genuig. Mein ganzes Gesicht dagegen schon.

Kommentar von Negreira ,

Kenne ich gut, getreu nach dem Motto "ohne Katze geht die Mimi nie ins Bett!"

Kommentar von ilknau ,

My Her Majesty Sirikit fordert sogar ein, dass ich jetzt gefälligst ins Bett kommen soll.

Sie begibt sich schon mal hin und zirpt herrisch, um sich dann auf mir auszubreiten, mich mit donnerndem Schnurren für meine Folgsamkeit belohnend.

Antwort
von NinjaKeks01, 62

Ja er mag dich sehr!

Würde er dich nicht mögen und dir danken was du ihm getan hast, wäre er nicht die ganze Zeit in deiner Nähe !

Antwort
von ilknau, 47

Hallo, Franzicats.

Dein Kater liebt dich und vertraut sich dir absolut an, denn das Köppln tut man als Katze nur bei engen Freunden: Markieren zum Einen und Vertrauensbeweis zugleich, denn er bringt seine wichtigsten Sinnesorgane in deine Reichweite.

Würde er nur markieren mögen, stellte er sich rücklings zu dir und würde dich unter zitterndem Schwanz von hinten aus ansprühen.

Zudem schläft er auf dir = Anerkenntnis als Katzenkumpel, lG.

Antwort
von mysunrise, 70

ich denke, dass er dich mag

Antwort
von rwinzek, 21

Keiner mag dich mehr als Deine Kat.🐹

Antwort
von rwinzek, 33

Besser geht's nicht. Nach so kurzer zeit eine liebevolle Katze zu haben.
Respekt.....
Manche können es und manche bringen es das ganze Leben nicht.
Hast bis jetzt alles richtig gemacht. ..
Dranbleiben.....

Kommentar von Franzicats ,

Danke , mach ich

Antwort
von Smudo1284, 55

warum sollt er dich nicht mögen?! mit dem kopf streichen ist aus meiner sicht markieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community