Frage von tomatenface, 35

Mag frühere beste Freundin mehr als jetzige was tun?

Halloo :) also so vor circa drei Jahren hatte ich eine beste Freundin, mit der ich mich auch super verstanden hatte, wir waren halt total auf einer Wellenlänge. Jedoch habe ich mich dann immer mehr von anderen Freunden abgeschottet, hab die meiste Zeit immer nur etwas mit meiner besten Freundin gemacht. Dann haben mir das zwei meiner anderen Freunde gesagt und ich hab das meiner besten Freundin erzählt. Ich meinte halt dass wir ja nicht mehr so viel zsm machen brauchen. Es entstand ein Streit und wir sind auseinander gegangen. Später hab ich immer mehr mit einer der zwei anderen Freundinnen gemacht. irgendwie wurden wir dann beste Freunde. Doch ich freunde mich wieder mehr und mehr mit meiner alten besten Freundin an und wenn wir zsm sind bin ich irgendwie so glücklich und kann einfach so sein wie ich bin. Gerade wende ich mich total von meiner eigentlichen besten Freundin ab... Wobei ich auch nicht weiß ob wir wirklich je beste Freunde waren.. Früher hatte sie nämlich keine beste Freundin und jetzt ist sie relativ beliebt und macht sehr viel mit anderen. Auch unsere Interessen gehen mehr und mehr auseinander. Ich weiß nicht wieso, aber meine alte beste Freundin schafft es irgendwie immer mich zum Lachen zu bringen und ist genauso verrückt wie ich :D Obwohl ich eigentlich sehr schüchtern bin, traue ich mich mit ihr so viel mehr. Aber ich hab jetzt immer ein schlechtes Gewissen wenn meine ,,beste Freundin" da ist und ich mit meiner alten besten Freundin zsm lache. Bisschen kompliziert und irgendwie auch unnötig aber ich hoffe irgendwer liest sich das hier durch :D Danke schonmal im Vorraus! ^^ :3 byee

Antwort
von Eirene2007, 14

Mach es dir doch mit dem ganzen "Du bist meine beste Freundin"- Blödsinn nicht so schwer.

Ich habe auch keine beste Freundin. Ich habe ein paar sehr gute Freunde und mit jedem Freund/Freundin kann ich über verschiedene Dinge besser reden als mit den anderen. 

Und wenn man sich von Freunden entfernt, weil man andere Interessen hat, dann ist das in Ordnung, solange man sich deswegen nicht die Augen auskratzt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community