Mag es ein Hund, wenn man ihn küsst?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Brauchtum,

ich denke, er würde Dir schon 'mitteilen', wenn er es nicht mögen würde.

In meinem nächsten Leben möchte ich Dein Hund sein ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddhishi
15.10.2016, 11:45

Vielen Dank für den Stern :) Schönes Wochenende für Dich.

0

Warum zur Hölle habt ihr einen 6 Wochen alten Welpen 

Ich hoffe ist seid auch im Besitz der Mutter und der Geschwister.

Wenn nicht habt ihr euch mit dem Erwerb dieses Welpen strafbar gemacht und eigentlich gehört euch der Hund direkt wieder weg genommen und für den Kauf ein halte verbot für Hunde ausgesprochen damit ihr nie wieder vermehrer unterstütz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Euer Hund ist 6 Wochen alt ?? In dem Alter sollte ein Welpe auf gar keinen Fall von seiner Mama und seinen Geschwistern getrennt werden. Wie kommt ihr an den Welpen, wenn ich fragen darf ?

Das ist unterschiedlich. Ich habe eine Rhodesian Ridgeback Hündin, die es "über sich ergehen lässt", mögen tut sie es aber nicht. Deshalb bedrängen wir sie auch nicht unnötig. Mein anderer Rüde ist da viel entspannter, lässt sich aber auch ungern über den Kopf streicheln. Ich kenne kaum einen Hund, der es mag, wenn ein Mensch ihm im Gesicht oder auf den Kopf küsst oder streichelt. Die meisten sind nur zu gut sozialisiert, um sich zu wehren - so soll es natürlich auch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum verbreiten hier eigentlich immer alle Leute Lügen, da sie sich selbst nicht richtig informieren ?

http://www.welpen.de/service/queisser/entwicklungsphasen-des-welpen/

Jeder vernünftige Tierarzt erklärt einem das man einen Hund frühstens mit 14 Wochen abgeben bzw aufnehmen sollte. Diese 14 Wochen sind extrem wichtig für die körperliche sowie geistige und soziale Entwicklung des Tieres. Das kann auch nicht durch eine Hundeschule oder andere Hunde die man bereits Zuhause hat ersetzt werden. 10 Wochen ist definitiv viel zu früh, alles darunter sowieso.

Falls ihr den Welpen schon haben solltet da ihr selbst züchtet, ist das natürlich etwas anderes.

Wenn du dir unsicher bist ob dein Hund es mag geküsst zu werden, solltest du es einfach lassen. Hunde sind keine Menschen oder Kuscheltiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze mal das er das schon liebt weil Tiere lieben es wenn man ihnen Zuneigung zeigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Senior hat solche "Knuddelattacken" über sich ergehen lassen.

Unserem Mädelchen hab ich beigebracht wenn man "Kussi geben" sagt, das sie einem über die Nase leckt. Ab und zu trifft sie auch mal meine Brille aber Schwund ist bei jeder Sache....

Sie mag es ab und zu mal geknuddelt zu werden. Ansonsten knutschen wir unseren Hund nicht ab. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist er mit 6 Wochen auch noch zu jung

vorallem zu jung um nicht mehr bei Muttern sein zu dürfen!! 

außerdem klingt die Frage recht trollig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 6 Wochen ist euer Welpe noch viel zu jung um ohne Mutter zu sein, 8 Wochen sind das Früheste was geht, 10 wären besser.

Die meisten Hunde mögen es lieber sich anzukuscheln und von sich aus dein Gesicht zu schlecken als das du sie "beknuddelst", festgehalten werden mag so ziemlich kein Hund. Normalerweise dulden es Hunde von "ihren" Menschen am Kopf angefasst zu werden, wenn sie gut sozialisiert sind und ihren Leuten vertrauen auch von Fremden aber das bedeutet nicht das sie es mögen.

Was viele Hunde mögen ist ohne dabei festgehalten zu werden unter den Ohren, an der Halsseite und am Schwanzansatz sowie unter dem Bauch gekrault zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der findet das unheimlich schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Wochen? Man sollte einen Hund frühestens mit 10 Wochen vom Züchter abholen lassen, der wird noch viel von seiner Mutter nicht gelernt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?