Frage von janabiedermann2, 79

Mag er mich oder meint er es freundlich?

Er schaut mich immer an wenn wir aneinander vorbei gehen ( mehr als nur einen Blick). Er hatte mir einmal lange richtig zugelächelt. Er dreht sich um und starrt mich in der Klasse, als die Lehrerin Zinnie kam. Er ist sehr offen mit seinen Freunden, ich habe von einer Freundin gehört, dass er recht viel spricht. Also er ist nicht schüchtern. Sie sagt zu mir, ich soll aufgeben, weil er viele Möglichkeiten hat, mit mir zu sprechen oder handynummern auszutauschen, aber er hat es nicht gemacht.also ist er nicht in mich interessiert, weil ansonsten würde er wenigstens ein Gespräch anfangen, meint sie. Wir sind nicht in einer Klasse, ich sehe ihn eigentlich selten, er ist auch eine Jahrgangsstufe under mir. Ich bin in der 12. allmählich zweifle ich auch, ob er mich überhaupt mag oder er will nur freundlich sein. Was denkt ihr ? Danke

Antwort
von Bibi5014, 17

Also ich glaube auch das das freundschaftlich macht. Und wenn du sagst das er nicht schüchtern ist dann ja hat er kein Interesse, zumindest nicht an dem was du glaubst. Ich würd erst versuchen ihn richtig kennen zu lernen und dann kannst du ja weiter sehen ;)
Viel Glück weiterhin

Antwort
von linaplattl, 26

Ich würde ihn einfach mal ansprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten