Frage von GreyShadowHD, 68

Mag er mich, oder bilde ich es mir nur ein. Bitte hilft mir :(?

Hallo. Das könnte jetzt etwas länger werden, also lehnt euch zurück. Also ich weiß nicht, ob es Anzeichen sind. Wir sind nicht in der selben Klasse aber haben einen Kurs zusammen, wo wir nebeneinander sitzen. Wen ich mal nicht zu ihm gewand bin, zieht er an einer meiner Haarsträhnen (hab blondes langes Haar), das macht er auch, wenn ich mit dem Kopf auf dem Tisch liege. Wenn ich dann versuche seine Hand weg zu machen berühren sich unsere und er macht daraufhin weiter. Des anderen ist er ein Mathe Ass und hilft mir in einem Nachhilfe Kurs, den er in der Schule führt und sagt immer ,, Das wird heute noch lustig...mit ihr (meint er mich) ist er immer Witzg,, . Wir reden oft und haben dabei meist Augen Kontakt. Er berührt mich manchnchmal an der Hand. Als wir mit dem Kurs in den ITG Raum mussten, sagte er,, Hey...komm her, du sitzt gefälligst neben mir!,, Dann wären da noch die Pausen zwischen dem Kurs (wen wir denn 2 std haben) da sagt er immer ,, Komm wier gehen raus.,, Er neckt mich oft aber nicht zu sehr das er mich damit verletzt. Ich mag ihn, und habe die Angst, ich könnte es mir nur einbilden. So nun zu euch, was sagt ihr?

Antwort
von marcus1984, 35

Guten Abend,

das wichtigste nehme ich direkt vorweg: Ja! Meiner Meinung nach mag er dich sehr. So dass entweder er oder du in nächster Zeit den ersten Schritt in Richtung Beziehung wagen könntet.

Selbstverständlich ist das nur eine Ferndiagnose, die auf deinen Schilderungen beruht. Allerdings erkenne ich daraus, dass ich sehr vertraut seid und euch gegenseitig sehr schätzt, dass ist schonmal das Fundament für eine Beziehung.

Zu lange würde ich an deiner Stelle aber nun auch nicht warten (auch wenn Frauen sich den ersten Schritt in viele Fällen von den Männern erhoffen).
An deiner Stelle würde ich nun einfach mal was versuchen.

Viel Erfolg!

Kommentar von GreyShadowHD ,

Das würde ich, nun bin ich sehr....SEHR schüchtern. Könntest du mir villeicht einen Tipp geben, wie man den ersten Schritt am besten machen kann? :)

Kommentar von marcus1984 ,

Das war ich früher auch mal, das legt sich. Der Trick war für mich, Dinge einfach zu tun, ohne mir die Situation gefühlt 60 Mal durch den Kopf gehen zu lassen, um es dann doch nicht zu tun.

Du solltest dir von Augen halten, dass er sich (ziemlich sicher) auch möchte, wenn du nun diesen Schritt machst, aus diesem Grund kommt es gar nicht so sehr auf Details an, wie du es angehst, sondern nur, dass du es angehst (er wird froh und dankbar sein).

Idealer Weise seid ihr alleine und habt ausreichend Zeit (nicht zwischen Tür und Angel, Unterbrechungen sind in solchen Momenten super nervig). Wenn sich eure Hände wieder mal berühren und ihr euch in die Augen blickt, siehst du ihm tief in die
Augen lächelst und hältst einen Moment inne. Der Rest geht dann ganz automatisch und ihr werdet euch küssen.

Kommentar von GreyShadowHD ,

Ok, Danke für deinen 2. Rat. :)

Kommentar von marcus1984 ,

Gerne! Alles Gute und nur Mut, das wird klappen!

Antwort
von MoWinter, 15

Er ist 100 pro verliebt

Antwort
von LittleBobV2, 37

Er scheint eindeutig Interesse an dir zu haben. Du bildest dir wahrscheinlich nichts ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community