Frage von SilentDeadPain, 24

Mag er mich auch, Oder ist es nur freundschaftlich?

Hey liebe Community, Ich kenne nun seit knapp drei Jahren einen Jungen aus der Schule (aus meiner Klasse). Ich bin ein naja eher "jungenähnliches Mädchen"...Ihr wisst was ich meine xD, weshalb wir uns oft so kumpelmäßig zum zocken usw trafen. Dann kam er ausgerechnet mit meiner "Feindin" zusammen und der Kontakt brach ab. Wir zockten nicht mehr, redeten nur noch das nötigste usw. Vor ein paar Wochen hat er jedoch mit ihr Schluss gemacht (warum weiß ich nicht) und skypt seit dem Tag iwie jeden Tag mit mir. Wir zocken dann immer zusammen usw. Jedoch ensteht zwischen uns immer eine peinliche stille wenn das spiel zu Ende ist oder so, was mich verunsichert. Momentan sitzen wir in der Schule direkt nebeneinander und quatschen eigentlich auch durchgehend. Wir haben aus Spaß son kleines Spiel am Laufen, wo wir dem anderen immer Komplimente machen oder uns unsere liebe gestehen oder so tun als würden wir traurig sein wenn der jeweils andere iwas böses sagt. Die anderen in der klasse gucken uns dann schon immer komisch an, jedoch ist das ganze halt nur imUnterricht und auch nur aus Spaß. Wenn er mich irgendwo sieht anner Bushalte oder so grinst er mich immer nur an und wackelt mit den Augebrauen... nun, kann mir jemand sagen, will er mich wieder nur so als Kumpeltyp oder hat er vielleicht interesse? Ich würde mich über hilfreiche Antworten freuen, LG Ich

Antwort
von theredwoman, 11

Also ehrlich gesagt find ich, dass das eher freundschaftlich ist. Wenn er mehr wollen würde, wäre er wahrscheinlich garnich so locker drauf, sondern wäre eher nervös oder ähnliches. Das mit dem Kontaktabbruch find ich aber schon merkwürdig, nur weil er eine Freundin hat, redet er nicht mehr mit dir? Wie auch immer, ich würde mir da nichts rein interpretieren, außer natürlich, du hast wirklich das Gefühl, dass er dich im romantischen Sinne mag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten