Frage von sydney05, 79

Meine Maus röchelt

Hallo zusammen,

eine Maus röchelt ein wenig. Mal macht sie es und dann wieder nicht, muss dies eine Atemwegsinfektion sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GabbyKing, 41

Hatte meine auch und es war eine extreme Lungenentzündung davor hat man nie was gemerkt... leider hat sie es dann nicht mehr geschafft und ist in meinen Händen gestorben... :( Aber bitte geh morgen direkt zum TA es kann schnell vorbei sein da sie erst Anzeichen zeigen wenn es schon fast zu spät ist.
Alles Gute :)

Kommentar von sydney05 ,

Danke...geh ja morgen..und hol die Maus auch zurück/nehme sie zurück. Gebe morgen Bescheid was gesagt wurde.

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Das Tier gehört jetzt behandelt und nicht erst morgen! Ab in die nächste Tierklinik!

Kommentar von sydney05 ,

Die Mäuse sind alle seit Dienstag in Behandlung..Es ist nur schwer denen Medizin zu geben, kannst du mir vielleicht Tipps geben?

Kommentar von GabbyKing ,

Also meine kann ich immer sehr gut halten da sie sehr zutraulich sind.
Wenn das nicht der Fall ist kannst du sie wenn du sie in der Hand hast vorsichtig im Genick nehmen und auf den Rücken drehen also du packst sie nicht nur am Genick hoch sondern ihr ganzer Körper liegt in deiner Hand und du hälst sie zusätzlich leicht am Genick so hat es mir mein TA empfohlen da ich Sie die letzten 10 Tage an einem Tumor am Bauch eincremen musste der aber wahrscheinlich gutartig ist also kannst es ja mal probieren und dann Bescheid geben obs geklappt hat :)

Kommentar von sydney05 ,

Meine Tochter hatte geholfen,sie gehalten und ich mit nem Tropfen von der Spritze ans Mäulchen. Jetzt sind wieder fit und gesund :-)

Kommentar von GabbyKing ,

Freut mich wirklich :)
Und danke für den Stern 🌟

Antwort
von goldangel23, 36

morgen kann ein besuch beim ta schon zu spät sein. das tier gehört jetzt behandelt. da muss dann halt der neue halter fahren

Kommentar von sydney05 ,

Tja die wendet alles ab und ich darf die ganze Gruppe wieder abholen. 

Kommentar von goldangel23 ,

dann seh es als lehrgeld: in zukunft abnehmer deutlich besser zu hinterfragen. solche leute sollten keine tiere bekommen, wenn denen die so egal sind

hoffentlich schaffen alle nasen es. grade lungeninfekte enden oft nicht gut

Kommentar von sydney05 ,

Hab die ganze Gruppe wieder und die sind seit Dienstag in Behandlung. 

Kommentar von goldangel23 ,

ich drück dir/euch ganz dolle die daumen.
danke im namen der kleinen nasen, dass du dich um sie kümmerst und so für sie einsetzt

Kommentar von sydney05 ,

Hallo...Alle Nasen sind wieder fit und gesund hatte sie 2 Tage länger mit Antibiotika behandelt....Alles ist gut, keine röchelt mehr:-), freu mich riesig, die werden jetzt einwenig verwöhnt.  Ich tu alles das es denen gut geht.

Kommentar von goldangel23 ,

das sind wunderbare neuigkeiten. ich freu mich grade richtig für dich und die nasen. hab die tage noch so an dich gedacht

Kommentar von sydney05 ,

Danke,ist lieb, mein Vorteil :bin Helferin, hoffe das das jetzt so bleibt.

Antwort
von MiaB24, 50

Könnte sein. Fahr bitte so schnell wie möglich zum Arzt.
Bei Mäusen kann es sehr schnell gehen :/

Kommentar von sydney05 ,

Ich hatte sie heute vermittelt und bekam gleich meldung:ich möchte sie zurück nehmen...fahre morgen zum TA,hatte das gleiche Problem mit ne anderen Maus schon mal und es war nix.

Kommentar von MiaB24 ,

und trotzdem fährst Du bitte. nur weil bei einer nichts war, schließt man nicht das selbe auf die andere!! du hast die Verantwortung gegenüber der Maus

Kommentar von sydney05 ,

Hab ja auch nur gesagt wie es war...komme Grad heim vom TA,die haben in Infekt,jetzt bekommen die Baytril über 4 Tage. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten