Frage von schurkraid, 84

(Männlich)kann man auf das männliche genital stehen aber trotzdem nicht homosexuel sein?

das Problem ist ich dachte das wäre nur in der pupertätPhase, doch auch jetzt mit 21 jahren ist es immernoch so das ich erregd werde von...

Ja... steht ja im prinzip in der überschrift.

Mich wiedert ein männlicher körper an aber eben das geschlechtsteil, ich versteh nicht warum ich finde ja auch nicht das ich homosexuel bin. könnte mir nie ne beziehung mit nem mann vorstellen geschweige den sex.

Aber mich erregt z.b. auch frauenkörper mit nem männlichen geschlecht.

Was ist da nur los mit mir? ich dachte das wär nur pupertät, die frage habe ich vor 5 jahren hier auch mal gestellt aber die antwort es sei nur ne phase glaube ich jetzt langsam nicht mehr

Antwort
von jerkfun, 26

Hi,also zunächst stehst Du auf eine Shemale.Das tun viele,die Chance auf eine Beziehung damit ist denkbar klein.Allenfalls in Brasilien gibt es so etwas gehäufter als anderswo.Also eine gewisse homoerotic hast Du sicherlich entwickelt.Oftmals ist es das 1.Mal in der Praxis was eine sexuelle ,mögliche Präferenz bestätigt,abschwächt oder negiert.In jedem Alter können sich die Ausrichtungen etwas verschieben.Natürlich ist es typisch das man sich zum Ende der Pubertät darüber im Klaren ist.Aber das ist nicht zwingend so.Eine normale Freundschaft ist eine Beziehung.() Auch Beziehungen ohne oder mit nur geringfügigem Sex sind möglich und können homosexuell motiviert sein.Es gibt viele verheiratete Männer,die auch definitiv nicht schwul sind,aber den unerfüllten Lebenswunsch haben,einmal einen "Schwanz" zu wichsen,oder sogar mal einen zu lutschen.Einfach mal eine Erfahrung machen,so wie andere den Männerspielplatz?^^Versuche weniger zu denken,in dieser Beziehung,als zu leben und etwas zuzulassen.LG

Antwort
von schleudermaxe, 53

Ich fürchte nein, das wird ihm zu heftige Schmerzen verursachen, zumindest wenn denn die Schuhe noch dran sind.

Kommentar von schurkraid ,

hä was?

Kommentar von Lukomat99 ,

😂👍🏻

Antwort
von LittleMac1976, 41

Das was du bist, ist NICHT homosexsuell, sondern Bi-Sexuell.

Sprich du stehst auf Frauen, aber auch Männern bist du nicht komplett abgeneigt.

Antwort
von ManuTheMaiar, 37

Ja entweder du bist bisexuell und steht auf Männer und Frauen oder du stehst gezielt auf Transsexuelle, soll es auch geben

Kommentar von schurkraid ,

ja ich steh ja eben nur auf frauen, männliche körper ziehen mich absolut nicht an eher gegenteil, eben nur das geschlechtsteil.

und ich steh auch nicht auf männliche die sich wie frauen verkleiden sondern die auch so aussehn wie echte frauen nur mit was anderes unten

Antwort
von Wernerbirkwald, 11

Es gibt neben der Sexualität wohl kein Gebiet,das mehr Möglichkeiten eröffnet.

Alles ist möglich,und wenn nichts unterdrückt wird,kannst es sehr spannend sein.

Es mag sein,das du dich noch etwas veränderst,aber dein Grundstein ist gelegt.

Wie deine Veranlagung auch immer genannt wird ,sollte dir egal sein.

Gott sei Dank leben wir in einem freien Land,und dürfen alles machen,wenn wir keinen anderen Menschen damit beschädigen.

Antwort
von suitman1230, 16

Du stehst vielleicht auf Trans-gender Frauen mit Penis. Stehst du auch auf vaginas?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten