Frage von nurichbinallein, 328

Männlicher Flüchtling hat sich in mich verliebt! Was soll ich tuhen?

In meiner Schule sind ein paar Schüler, die grade aus ihren Heimatländern geflüchtet sind. Und da ich ein paar Türkisch-Kenntnisse besitze (ich bin kein Türke, spreche es aber gut), habe ich mich dazu bereit gestellt, den Schülern, die ebenfalls türkisch sprechen können, beim Deutsch lernen zu helfen.

Ich bin männlich und 16 Jahre alt und einer der Jungs hat sich in mich verliebt!!!! Ich weiß nicht was ich tuhen soll. Er hat es mir gestern im Unterricht gesagt,ich hab nur "ok" gesagt und JETZT kann ich einfach nicht aufhören an ihn zu denken! Was soll ich machen? Was soll ich ihm sagen? Er hat jeden verloren und ich will ihn nicht enttäuschen. Außerdem ist er überhaupt nicht hässlich und ein sehr cooler Typ. Nur in ihn verliebt habe ich mich "noch" nicht und so richtig will ich auch nichts von ihm.

Es ist mir total unangenehm, dass er sich in mich verliebt hat... Was soll ich nur machen?

Antwort
von TheFreeman, 250

Entweder du verbringst etwas mehr Zeit mit ihm und versuchtst ihn auf einer Persönlicheren Ebene kennen zu Lernen (vielleicht wird ja liebe drauß ^^)

Oder du sagst ihm, dass du zwar nicht schwul bist aber du kein Problem hast mit ihm darüber zu reden. Du könntest ihm auch Seiten empfehlen wie "dbna", "Iboys", und "SchwuleJungs.de". dort kann er gleichgesinnte finden... allerdings braucht er dazu gute Deutschkenntnisse.

Antwort
von Volkerfant, 208

Sag ihm, dass du dich geschmeichelt fühlst, du aber auf Frauen stehst. Oder bist du auch schwul?

Antwort
von railan, 180

Na wenn du dich verständigen kannst, wirst du ihm doch klar machen können, dass ihr zwar Kumpels aber keine schwulen Freunde sein könnt - oder nicht?

Bei deinem Deutschunterricht solltest du aber auf jeden Fall auf "tuhen" verzichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community