Frage von Goldrain123, 55

Männerprodukte benutzen?

Hey, ich habe mir Heute ein Gesichtswaschgel gekauft, das eigentlich für Männer ist. Ich wollte fragen ob dies einen bestimmten Grund hat, also ob es einen Unterschied zu Produkten für Frauen gibt...

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty & Gesundheit, 31

Der Hauptunterschied zwischen Männer- und Frauenprodukten ist die Parfümierung.

Duftstoffe sind allerdings immer schlecht für die Haut, daher sollte man unparfümierte Produkte bevorzugen. Bei einem Waschgel ist es nicht ganz so tragisch, das wird ja wieder abgespült, aber Cremes sollten parfümfrei sein.

Manche Hersteller machen in Männerprodukte auch extrem hautreizende Inhaltsstoffe wie Menthol oder Grapefruit rein, weil die angeblich "erfrischend" sein sollen. Leider ist das Prickeln, das man davon bekommt, kein Zeichen von Frische, sondern von Irritation.

Lies mal die Liste der Inhaltsstoffe. Wenn Menthol oder Alkohol enthalten sind, oder wenn es stark duftet, bring es zurück.

Wenn es ein unparfümiertes Waschgel ist, kannst du es natürlich verwenden, egal ob auf der Packung  "für Männer", "für Frauen" oder "für Babys" draufsteht.

Antwort
von MTbear, 29

Ich stimme mit den anderen ueberein. Sicherlich gibt es Unterschiede im Duft. Ansonsten, denke ich, ist es eine 'marketing strategy'. 
Verpackung und Angebot ist halt auf den Geschmack der Maenner ausgerichtet. Aber ansonsten wuerde ich behaupten, dass es sonst fast gleich mit den Produkten fuer Frauen ist.

Antwort
von ArchEnema, 23

Alles Marketing (damit jeder im Haushalt seine eigene Packung kaufen "muss"). Der Duft, das Design und ggf. die Werbeversprechen sind andere. Sobald man auf "Sensitiv"-Produkte geht sind die plötzlich in neutraler Verpackung, kaum parfümiert und ausdrücklich für die ganze Familie geeignet. ;-))

Kommentar von Pangaea ,

Fast immer. Außer bei Sonnenschutz - da ist auch in den "Sensitiv"-Produkten hautschädlicher Alkohol in rauhen Mengen enthalten.

Kommentar von ArchEnema ,

Echt? Ich nehm da immer - wenn ich überhaupt Sonnenschutz verwende - was naturkosmetisches (zuletzt habe ich das von Alverde gekauft). Da ist vor allem Titan- oder Zinkoxid drin. Alkohol scheint nicht drin zu sein. Dafür sieht das Zeug auch aus (und schmiert sich auch so) wie Penatencreme. ;-))

Aber wenn's schee macht... ;-)

Funktionieren tut die Titanbeschichtung jedenfalls gut. Und enthält keine krebsverdächtigen UV-Filter.


Antwort
von Mignon4, 28

Der einzige Unterschied ist, dass Frauenprodukte teurer sind als Männerprodukte. Die Hersteller verschaukeln die Verbraucher. :-))

Kommentar von LouPing ,

Hey Mignon4

Genau so ist es und der "Plan" funktioniert" perfekt! 

Antwort
von Mausycat, 2

Der Duft von dem Gesichtswaschgel ist eigentlich für Männer gedacht, sonst kannst du sie benutzen wenn sie dir gefällt, so ein Gesichtswaschgel ist super, ich finde selber es hilft auch sehr.

Antwort
von RealTobi, 29

Der Unterschied wird vermutlich hauptsächlich im Duft und dem Ausehen der Verpackung bestehen.

Antwort
von triggered, 20

Keine Ahnung, habe letztens bei youtube gesehen dass Frauen Nivea Men aftershave als primer benutzen xD


Antwort
von ersterFcKathas, 25

der duft ist anders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten