Frage von rix042, 49

Männerbrust eine Fettansammlung in der Brust wie bekomme ich es weg?

Leute wie es dort oben steht habe ich eine Männerbrust ich habe angefangen zu trainieren seit 2 Jahren es geht nicht weg. Es fällt sogar noch mehr auf durch die Brustmuskeln die diese Fettansammlung herausstechen lassen ich habe alles gemacht ich war beim Arzt der meinte warte bis zum 20 Lebensjahr ich bin nun 21 und es ist immernoch nicht weg ich leide psysisch darunter kann keine Engen Tshirts anziehen will nicht zum Schwimmbad hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht?

Antwort
von fragehase444, 31

Hallo,
Ich habe auch leichte Männerbrüste.
1. Mach dir nicht so große Sorgen.
2. Stell deine Ernährung ein wenig um.
3. Es kann auch dran liegen (wie bei mir) dass sich dass innere entzündet hat (meistens in der Pubertät [wie bei mir])

Lg
Fragehase444

Antwort
von MrPriViLeG, 29

Klingt nach Gynekomastie .. Hast du mal Kontakt zu Stoff gehabt ?

Kommentar von rix042 ,

nein keines ich habe es in der pubertät bekommen

Kommentar von MrPriViLeG ,

Hmmm ... kannst es sonst operativ entfernen lassen aber so wie ich die Krankenkassen einschätze musst du das aus eigener Tasche zahlen..

Antwort
von Ruthle, 11

Kann von Biertrinken und Getreideprodukten kommen!
Laß mal alles aus Getreide weg!
Lese mal das Buch:"Die Weizenwampe"!
Das hat auch etwas mit der "Männerbrust" zu tun!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community