Männer verstehen ziemlich kompliziert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass es doch einfach gut und brachte ihn nicht mehr! Was interessiert dich dieser Typ noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin der Meinung das er sich unfair gegenüber dir verhält. Wenn er sich von dir getrennt hat dann kannst du nichts dafür und er sollte dir nicht die Schuld dafür geben. Wenn er nicht mit sich reden lässt,  dann kannst du ja mal versuchen mit einem seiner Freunde zu reden und die können es ihm erklären. Was anderes kannst du  ja nicht tun wenn er dir nicht antwortet... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch bei "fairen" Trennungen, kriegt meistens der noch mal eine Backflash-Krise, der erleben muss, dass der andere eher wieder in einer Beziehung ist als er selber.

Damit geht jeder anders um. Wer seinen Partner wirklich geliebt hat, freut sich eher für ihn, dass er drüber weg ist, als dass er seinen eigenen Schmerz in den Vordergrund stellt. Das erfordert menschliche Reife, Stärke und die Einsicht, dass man an einem Partner keine Eigentumsrechte hat. Halbwüchige können diese Reife in aller Regel noch nicht aufbringen.

Leider setzt die Entwicklung einer reiferen Lebenseinstellung bei manchen Menschen niemals ein. Sie bleiben lebenslang kindisch ("das ist mein Klötzchen, bääääh!!!"). Man könnte sie quasi als Schnuller-Schnullis bezeichnen. Man sollte schon als Erwachsener in gewissem Maß naiv und kindlich bleiben, aber eben nicht kindisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung