Frage von RiizQBlackzZ, 61

Männebrüste?

Hallo
Undzwar habe ich eine Frage..

Habe von Dezember 2015 auf März 2016 15Kg zugenommen. :(

Meine Brust gefällt mir überhaupt nicht. Ist das diese eine Männerbrust die man entfernen lassen muss oder muss ich nur wieder anfangen Sport zumachen? Lg

Antwort
von UKfella, 29

Naja, das Wohlbefinden ist in der Regel allmächtig. Wenn ich dir also sage, dass du eine völlig normale Brust hast, dann wird dich das wenig interessieren. Du findest deine Brust eben nicht schön. Aber sei dir sicher, entfernen musst du da ganz sicher nichts^^ Geh in die Muckibude und trainiere deine Brust. Liegestütze (kannst du auch zuhause machen), Bankdrücken, Butterfly usw. An deiner Ernährung auch nochmal ein wenig schrauben und voila; Eine schöne gespannte Brust.

Aber wie gesagt, ansich sieht deine Brust völlig normal aus. Nichts wofür du dich unwohl fühlen oder schämen solltest.

Kommentar von RiizQBlackzZ ,

Ok :) Danke ist gut zu hören :)

Antwort
von Luki333, 15

Nein keine angst, da musst du nichts entfernen lassen. Das sind, sorry für den ausdruck, nur schwabbeltitten. Ein bisschen abnehmen, ein bisschen brust trainieren und schon schaut die welt wieder ganz anders aus.

Antwort
von RoentgenXRay, 16

Das können wir nur schwer beurteilen. Sollte es eine reine Fettansammlung sein, so lässt sie sich weg trainieren. Sollte es aber eine Gynäkomastie sein - ein vergrößertes Drüsengewebe - so hilft tatsächlich nur eine OP. Das kann dir dein Gynäkologe aber besser klären. Ein Anzeichen dafür wäre, wenn du unter der Brustwarze und drum herum Knoten und Stränge fühlen kannst. Oder wenn die Brustwarze kribbelt oder es darunter bei Druck schmerzt. Eine Gynäkomastie hängt oft mit hormonellen Problemen zusammen.

Ein hoher Körperfettanteil bewirkt eine verstärkte Umwandlung von Testosteron in Östrogen.

Antwort
von Kutte92, 46

ich glaub das siehst gerade nur du so extrem
von ''männerbrüsten'' zu reden is zu viel ;)
ich seh da nichtmal i.was gross auffälliges

wie du schon sagtest, sport machen hilft ggf. gezielt auf die brustmuskulatur

Kommentar von RiizQBlackzZ ,

Ja ich sehe das eben nur so stark da ich letzes Jahr 72kg gewogen habe und dieses Jahr wiege ich 85kg..
Bin 16 Jahr alt und 1,86 groß

Kommentar von Kutte92 ,

mach dir da keine gedanken, entfernen muss man da nix, paar wochen/monate sport und es sollte sich geklärt haben ;)

Antwort
von Junior1999, 21

Ich kann dich völlig verstehen...hab ich 5 Kilos in letzter Zeit zugenommen

Ich hab etwas Ähnliches aber das sieht noch nicht peinlich aus

Was du dagegen tun kannst ist Sport und gesunde Ernährung

Mit Laufen kannst du am besten Fett abnehmen

Kommentar von RoentgenXRay ,

Wenn es eine Gynäkomastie ist helfen weder Sport noch Ernährung.

Laufen ist nicht die beste Methode Fett zu verlieren.

Kommentar von Junior1999 ,

In letzter Zeit habe ich angefangen  dreimal pro Woche zu laufen weil ich ein paar Kilos zugenommen habe..konnte ich Fett abnehmen

Antwort
von Blindcrap, 30

inwiefern "entfernen"? XD

Sport, ende.

Kommentar von RiizQBlackzZ ,

Per Op. Habe ziemliche Angst vor Operationen. Deshalb wollte ich wissen ob ich das mit Sport wegbekomme

Kommentar von BlackApache ,

Klar bekommst du das mit Sport weg. Bei sowas schon mit einer OP zu kommen ist nicht besonders ratsam. OPs bergen immer ein Risiko und hinterlassen ggf. unschöne Narben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten