Frage von SLE007XD, 53

mänliches kaninchen hat schuppen?

hallo seit einigen tagen hat mein mänliches kaninchen schuppen wir haben gleich einen TA termin und ich habe auch schon mit dem TA telefoniert er meinte es könnte durch den hormonspiegel kommen ich bin nervös was kommt gleich auf ihn zu ? oder wie wird es behandelt ? vieleicht hat jemand ahnung ...

Danke im vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wusel83, 15

Mein Kaninchen hatte das auch , das sind Milben . Dein Kaninchen würd Spritzen kriegen und das würd öfters wiederholt :) gefährlich ist das nicht

Antwort
von dogmama, 36

was kommt gleich auf ihn zu ?

der Tierarzt und auch nur dieser kann die Ursache feststellen! 

Was helfen Dir irgendwelche Vermutungen!?

Kommentar von SLE007XD ,

immer wenn ich zum TA gehe habe ich ein mullmiges gefühl weil mein 11 Jahre altes kaninchen vor einen jahr durch altersschwäche dort eingeschläfert wurde ich weiß ja nicht ob schuppen bei kaninchen sehr schlimm sind ... :(

Kommentar von dogmama ,

wahrscheinlich wird der "Hase" Tropfen zum Einnehmen oder auch was zum Baden verordnet bekommen. Aber es muß auch erst mal festgestellt werden woher die Schuppen kommen.

Kommentar von SLE007XD ,

Danke :) jetzt bin ich ein bischen beruhigter

Antwort
von papagei2002, 20

Das kann dir der Tierarzt wohl am Besten sagen :)
Es könnten auch Milben sein, die sehen auch eher schuppenartig aus.

Antwort
von Beton10, 29

Na und menschen haben aich schuppen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community