Frage von DasWolf1988, 56

Mährobotern ohne Begrenzungskabel?

Ich habe gerade erfahren, dass es Mähroboter ohne Begrenzungskabel gibt. Was haltet ihr davon. Sind Mähroboter ohne Begrenzungskabel wirklich verlässlich?

Antwort
von Lorreli, 31

Ich denke nicht. Jedenfalls noch nicht. Ein Mähroboter ist ganz klar ein Zukunftsgerät. Aber so weit ist es noch nicht. Das Begrenzungsdraht verschwindet auch schnell im Rasen. Warum also nicht ? :)

Antwort
von deayl1998, 42

Hierfür gibt es diverse Artikel, der meiner Meinung nach beste ist der Folgende: http://maehrobotertest.info/maehroboter-ohne-begrenzungsdraht/

Antwort
von Lorreli, 19

Ich hatte auch mal einen ohne Begrenzungskabel. Kann ich nicht empfehlen. Nach einiger Zeit verschwindet das Kabel sowieso im Boden. Wieso also nicht?

Antwort
von MaehroboterTest, 24

Hallo DasWolf1988,

Mähroboter ohne Begrenzungskabel haben zwar viele eingebaute Sensoren, welche das Gerät vor großen Hindernisse warnen, sie reagieren jedoch nicht auf kleine Steine ( wie sie oft als Wegbegrenzung liegen ) Das führt dann dazu, dass die Mähroboter auf solche Steinbeete fahren, wodurch Verschleiß entsteht. Die Robomäher werden immer besser, aktuell gibt es meiner Meinung nach jedoch noch keine gut-funktionierenden Mähroboter ohne Begrenzungkabel. Tu dir vorerst den Gefallen und kaufe dir welche mit Begrenzungskabel - das erhöht DEUTLICH die Lebensdauer deines Gartenhelfers!

Viele Grüße !

Ricardo :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community