Frage von BellAnna89, 40

Mädels, lest ihr eigentlich die Packungsbeilage eurer Pille?

Mehrmals am Tag stellen hier Mädels Fragen, die durch Lesen der Packungsbeilage beantwortet werden würden. Also, mal rein interessehalber: Lest ihr nicht oder versteht ihr das Gelesene nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieTrulla, 16

Ich bin mir schon recht sicher, dass Viele sich gar nicht die Mühe machen, da was durch- oder bei Fragen nachzulesen´(und natürlich von ihrem Arzt auch nur unzureichend aufgeklärt werden).

Verständnisproblem ist natürlich auch so ne Sache, aber so simpel, wie diese Zettelchen geschrieben sind, betrifft das bestimmt nur Wenige.

Kommentar von BellAnna89 ,

Das stimmt, die Ärzte scheinen 14 jährigen die Pille in die Hand zu drücken mit den Worten: viel Spaß...

Kommentar von DieTrulla ,

Seh ich auch so.
Und aus meiner eigenen Erfahrung muss ich sagen, dass ich damals (mit 15/16) auch wenig erzählt bekommen habe. Macht man sich von alleine auch nicht unbedingt Gedanken drüber und fragt auch kaum nach. Aber gerade da seh ich die Ärzte in der Pflicht..!

Insgesamt wird die Pille als Medikament doch sehr (!) verharmlost, als wären es Smarties.. nur Vorteile, keine Nebenwirkungen, keine Risiken, kriegt jeder, der will, kann ja nix passieren! ~_~

Antwort
von pritsche05, 9

Sie sind schlicht und einfach zu faul !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community