Frage von FreddyFromFNAF, 101

Mädels, ist das wirklich so?

Hallo zusammen,

Bitte liest euch den kurzen Text durch da das sehr interessant ist für Jungen und Mädchen. Also ich habe mal eine Frage: Ist es eig in meinem Alter (17 +) noch immer so dass alle Mädels eig, auf diese badboys stehen? Wieso seid ihr so drauf? Gefällt es euch etwa das man(n) mit euch spielt und euch so behandelt? Wieso mögt ihr denn diesen Gentelman der alten Schule nicht?

Das wäre mal ne Antwort wert :)

Grüße an die Antworter und danke fürs lesen

Freddy :)

Antwort
von BrightSunrise, 28

Ich denke, "Bad Boys" wirken so anziehend auf viele Mädchen (und Frauen), weil sie so etwas Verruchtes und Gefährliches an sich haben. Das weckt Interesse und sorgt für Spannung.

Meiner Meinung nach wäre eine Mischung aus beidem optimal. Mal ein lieber und höflicher Gentleman, aber eben auch mal etwas gröber und dominanter. Wenn jemand die ganze Zeit unheimlich nett zu mir wäre... na ja, irgendwie kann man auch zu nett sein.

Dass Männer mit einem spielen, dürfte jedoch den wenigsten Frauen gefallen.

Grüße

Antwort
von loema, 13

Nein. Keine Frau wünscht sich bespielt zu werden oder schlecht behandelt zu werden.
Deshalb glauben auch einige Frauen nicht, dass ihr Partner ein Brutalo ist, weil es nicht sein kann.
Das muss Frau mit der Zeit lernen.

Arschloooochmänner sind Anfängerfehler.
Sie sind nicht Alltagstauglich.
Sie sind nicht Beziehungsfähig und beim Sex egoistisch.

Sobald Frau das schnallt, ist Frau weg.
Andere Frauen denken, sie wären nicht mehr wert.
Die brauchen etwas länger.

Antwort
von Lotta20, 34

Ich finde, das kann man nicht verallgemeinern. Es stehen doch nicht alle Frauen auf Bad Boys. Jede/r hat einfach einen anderen Geschmack. Die einen mögen den Reiz des "Bösen" und andere können damit gar nichts anfangen. Das war früher so und ist heute genauso.

Für mich wäre das nichts, schon gar nicht wenn ein Mann so herablassend oder arrogant ist. Ich brauch einen Gentleman der nett und ehrlich ist und mich verwöhnt! :)

Antwort
von xxTOxx, 2

Ich stehe nicht auf Bad Boys. Daher kann ich das nicht nachvollziehen.

Ich denke, die meisten Mädchen wollen einfach einen Mann, der nicht "nur" nett ist. Ich finde, er sollte zu sich und seiner Meinung stehen, egal was andere sagen. Er sollte, wenn ihn etwas stört, dies auch ansprechen können.

Lg

Antwort
von leomaus11, 43

also ich als Mädchen kann mit "Badboys" gar nichts anfangen... ich habe das Glück mit einem richtigen Gentleman zusammen zu sein und mal ehrlich... es gibt nichts schöneres als einen Mann zu haben, der Loyal, Gerecht und liebevoll ist und auch mit anderen Menschen gut umgehen kann 

Antwort
von lovelyGirl0704, 43

Hey

Also eigentlich mögen alle Mädchen eine Michachung aus badboy und gentleman😊

Kommentar von FreddyFromFNAF ,

Könntest du das bissle näher erläutern?

Kommentar von lovelyGirl0704 ,

Ja also ich zum Beispiel steh nicht auf  die ganz harten Bad Boys aber auch nciht auf die ganz lieben Gentlemans.

Ich mag es eher wenn der Junge echt cool so Bad Boy mäßig drauf ist, aber trotzdem auch der süße Gentleman sein kann. 

Kommentar von Gege3210 ,

Da musst Du dich entscheiden.

Männer die beides sind, gibt es nicht. Die Natur hat uns so gemacht.

Wenn sie Alles zusammen will, lasse sie sausen. Vielleicht kommt sie in zwanzig Jahren auf Dich zurück. Es würde mich wundern, dass Du dann noch "verfügbar" wärest. Jedenfalls hoffe ich es Dir !

Kommentar von loema ,

Natürlich gibt es Männer die beides sind.
Wenn du die nicht kennst, dann kennst du die falschen.
Wer immer nur die Dominazmasche drauf hat, ist auf Dauer öde.
Was soll man mit einem Partner, der die ganze Zeit den Silberrücken spielt oder gar ist?
Das Leben ist voller Facetten, da braucht  man für alle einen Partner und keinen der permanent der Gockel ist und auf nix anderes wechseln kann.

Antwort
von TheDrWinter, 31

Da diese sogenannten badboys so tuen als hätte man keine chance bei ihnen und wie jeder weiß man will das was man nicht haben kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community