Frage von aabbxx, 468

Mädchen,Piercing wohin?

Wie findet ihr Nippel Piercinge? Welche Nachteile und Vorteile gibt es dafür ? Würdet ihr euch es machen? (Weiblich )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KariKaiba, 73

Ich hab schon so viele Kommentare hier zu gegeben jetzt muss ich selber mal eine Antwort verfassen =)

Also ich liebe meine Piercings und ich habe insgesamt 12 Stück =)

Und ja es tut beim Stechen sch****e Weh aber das lässt schnell nach und an sich hatte ich danach keinerlei Probleme! Nicht beim Flughafen, nicht beim An und aus ziehen von Kleidung oder im Alltag. Klar muss man die Ersten Tage nach dem Stechen Sorgfältig sein etwas aufpassen und das neue Schmuckstück auch Pflegen aber ich finde das Versteht sich von selber.

Klar ist das eine Sache von Gefallen! Da geb ich den meisten hier recht! Aber hier noch mal paar Sachen über die du nachdenken mussst

- Lass es am besten erst mit 21 oder älter Stechen! Da ist dein Körper soweit ausgewachsen.

- Nur ein Brustwarzen Piercing kann gut aussehen (ist wieder eine Sache des Gefallen) aber bedenke das ein Piercing die Brustwarze anhebt, das heißt wenn du ein dünnes Top oder Kleid mit einem dünnen BH trägst sieht man die eine Brustwarze und die Andere nicht, da diese Flach ist, mich hat das gestört! Daher hab ich beide machen lassen und ich finde es jetzt sogar richtig Toll wenn man das Schmuckstück etwas sieht.

- Andere schauen wenn man es durch die Kleidung durch blitzen sieht! Und nein sie denken nicht immer "Iiiii sieht das sch***e aus!" Leute schauen einfach! Also lass sie schauen =)

- Du kannst mit einem Piercing ohne Probleme stillen aber du musst gut Pflegen

- Dein Frauenarzt musst die Piercing in Brust und Intim bereich kurz anfassen, verschieben und Bewegen um gleich zu Testen ob da was ist. Macht meiner zu Mindestens. 

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 49

Piercings sind geschlechtsneutral und jedes piercing kann sowohl bei nem Mann als auch bei ner Frau gut aussehen wenn es passt-früher hat man zum Beispiel fast nur Männer mit nem septum gesehen(zu der Zeit als ich meins hab stechen lassen) jetzt haben das soviele Mädels auch, genauso wie man Unterlippenpiercings oder das Medusa früher nur bei Mädels gesehen hat und heute auch Kerle. man sollte sich das nicht diktieren lassen was für welches Geschlecht ist-wenn man zB als Typ n bauchnabelpiercing schön findet dann sollte man es sich machen lassen. also mach du am besten einfach das was du schön findest denn darauf kommt es dabei doch auch an :)

Antwort
von lewei90, 124

Also erstmal: Piercings sind an sich ne tolle Sache!

Aber an der Brustwarze finde ich es schwierig. Erstmal muss man wissen, dass es sicherlich verdammt wehtut. Dann ist es auch nicht ohne. Wenn du später z.B. mal Kinder haben und stillen willst, ist das vielleicht etwas unpraktisch/schlecht. Ich weiß nicht, aber ich finde die Vorstellung, die Milchdrüse (die endet ja vorne in der Brustwarze) zu durchstechen echt unangenehm. Könnte mir vorstellen, dass sich das dort leicht entzündet oder so. 

Ich persönlich finde Nippelpiercings gar nicht schön. Mir erschließt sich der Sinn auch nicht. Wenn ich Körperschmuck trage, möchte ich auch, dass man den sehen kann. Und wer sieht schon ein Nippelpiercing? (Wahrscheinlich) wohl eher wenige Leute oder gar keiner. Ich habe ein Nasenpiercing das ich einfach liebe. Das ist nicht sooo auffällig und deswegen in meinem Job kein Hindernis, aber wenn ich keine Brille trage oer so, sieht man es gut. Außerdem passt es zu meinem Gesicht. 

Im Grunde solltest du dir aber selber überlegen, ob du so ein Piercing willst oder nicht. Am besten lässt du dir (wie ich) ein Paar (2-3) Jahre Zeit zu entscheiden. In der Zeit kannst du dich informieren und dich beraten lassen und so. Irgendwie klingst du so, als wärst du noch sehr jung. Gerade dann kann sich der Geschmack noch ändern. In drei Jahren gefällt dir das dann vielleicht gar nicht mehr. Ich war schon 20 Jahre alt, als ich meins bekam und im Nachhinein war es gut, so lange zu warten. Denn jetzt gefällt es mit immernoch und das wird wohl noch eine Weile so bleiben.

Kommentar von aabbxx ,

Ja,Ich bin 15 aber es scheint mir halt sehr zu gefallen deshalb habe ich nachgefragt :)

Kommentar von lewei90 ,

Ist ja auch in Ordnung. Aber, wie gesagt, es könnte eben sein, das das so ne Art "Phase" ist. Dass es dir JETZT gefällt aber später vielleicht nicht mehr. Lass dir also lieber noch Zeit.

Kommentar von aabbxx ,

mache ich dann auch,danke :)

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 169

Ich bin weiblich und hab selbst welche, mir gefallen sie, sonst hätte ich sie ja nicht :-D
An anderen gefallen sie mir auch sehr gut, aber ich mag Piercings allgemein :-)

Am Ende muss es sowieso nur dir gefallen, denn es ist DEIN Körper und sowas sollte man nur für sich selbst machen, weil es einem persönlich gefällt!

Ich finde es immer schwer für Schmuck Vor- und Nachteile zu finden, aber ich machs mal ganz einfach:

Vorteile: es sieht hübsch aus (Geschmackssache)

Nachteile: du könntest irgendwann mal an einen Volli***ten von Kerl geraten, der das nicht mag und total das Drama daraus macht :-D

Kommentar von SeBrTi ,

Hey wollte fragen ob die Nippel Piercing künftig Probleme beim stillen auftreten könnte...aus reiner Interesse 😊

Kommentar von KariKaiba ,

Nein das ist totaler Aberglaube und Gerede von Leuten die keine Ahnung haben! Du musst deine Brustwarzen mehr Pflegen ja aber das ist nicht das Drama oder? Und was richtig cool ist sie sind nicht so empfindlich also entzünden sie sich durch das geknabber der kinder nicht so schnell =)

Kommentar von SeBrTi ,

Ah ganz interessant! Dachte die könnten die Milchdrüsen iwie abtrennen oder so :O) 

Kommentar von KariKaiba ,

Wenn der, der das Piercing macht schlecht ist und es nicht kann, kann das natürlich sein ABER dann hat die Frau von Anfang an Probleme mit dem Piercing und nicht nur beim Stillen.

Kommentar von lewei90 ,

Okay, das ist gut zu wissen. Dann tut einfach so, als ob der Teil mit dem Stillen in meinem Beitrag gar nicht da ist^^

Kommentar von Repwf ,

Vielleicht ne naiv dum me frage, aber nimmt man die zum stillen jedes mal raus? 

Kommentar von SeBrTi ,

Denke schon, das Baby saugt ja an der Brust u d könnte es aus versehen schlucken oder? 

Kommentar von KariKaiba ,

Natürlich an den Kugeln kann sich das Kind ja Verschlucken. Ich hab sie raus genommen gestillt, Brustwarze gepflegt und wieder rein Gemacht, es war schon so ne art Ritual.

Kommentar von LilithWhitic ,

Wenn das Piercing korrekt gestochen wurde, also nur durch die Brustwarze und nicht etwa durch den Vorhof, hat es keine Auswirkungen auf die Fähigkeit zu Stillen :-) Es sollte lediglich aus Hygienegründen und zur Sicherheit des Kindes für das Stillen entfernt und danach wieder eingesetzt werden :-)

Antwort
von Repwf, 107

Eins fände ich schön, meinen Mann wurde es anmachen - aber mein Schissvor den Schmerzen an dieser Stelle gewinnt bisher ;-) 

Kommentar von LilithWhitic ,

Ist echt halb so wild :-)

Kommentar von Repwf ,

Beim mavhen? Sorgen würde mir die Zeit kurz danach machen? Also die Tage bis es richtig verheilt ist! Scheuern am BH, im Bett beim liegen etc ... Sowas halt 

Kommentar von KariKaiba ,

einfach eine Woche nach dem Stechen ein BH mit Polster anziehen ohne, haben die naht leider imemr etwas ungeschickt da scheuert es wirklich aber sonst ist das kein Problem. Am tag wo es gestochen wurde hab ich es gemerkt am nächsten tag hab ich das noch nicht mal mehr gespürt. Ich finde aber nur ein Brustwarzen Piercing recht ungeschickt weil dadurch die Brustwarze ja raus gedrückt wird und auch leicht angehoben bleibt die andere ist immer flach das sieht in manchen Tops dann doof aus ich finde es sieht besser aus wenn beide Brustwarzen 'geschmückt' sind 

Kommentar von Repwf ,

Danke, das ist ein Punkt der recht logisch ist, da hatte ich noch garnicht dran gedacht!

Weiß einer wie es ist falls es doch nicht gefällt? Wachsen die Löcher genauso zu wie am Ohr? Dann wäre das Risiko bei Nichtgefallen ja recht gering?

Kommentar von KariKaiba ,

Leider wachsen die Schneller zu als einem Lieb ist aber die Löcher siehst du halt immer etwas! Das muss dir Klar sein.

Kommentar von LilithWhitic ,

Genau, Bh ohne Mittelnaht und Vorsicht mit dem Brausestrahl von der Dusche :-D Die Löcher gehen unfassbar schnell wieder zu, wie z.b. in der Zunge auch, ist halt anderes Gewebe und unglaublich regenerationsfreudig :-)

Kommentar von Repwf ,

DANKE !

Antwort
von Schocileo, 37

Habe gerade gelesen, dass du erst 15 bist. Kein vernünftiger Piercer sticht dir in dem Alter so ein Piercing.

Vorteil wäre ja, dass es du es schön finden kannst? Und das es kein Piercing ist, dass jeder sofort sieht.

Was die Nachteile angeht solltest du dich von deinem Piercer beraten lassen.

Antwort
von voruebergehend, 150

Ich würde mir nie ein Piercing machen lassen. An anderen finde ich es wenn überhaupt nur an der Nase, oder (bei Mädchen) je nach dem Aussehen an der Lippe schön.

Kommentar von lewei90 ,

Nase find ich toll!!!

Kommentar von aabbxx ,

steht aber nicht bei jedem !

Kommentar von voruebergehend ,

Genau das meine ich ja. Es muss zum Stil der Person passen. Ein Mädchen mit bunt gefärbten Haaren und bunten / nur schwarzen Klamotten kann ich mir damit sehr gut vorstellen; die Jeans-tragende stille Maus mit blondem Pferdeschwanz eher nicht. Ist aber nur meine Meinung. Wer sich mit Piercing wohl fühlt, wird das auch ausstrahlen und ich zumindest würde mir nie anmaßen, eine Person auf das Piercing anzusprechen, nur, weil es meiner Meinung nach nicht zu ihrem Stil passt.

Antwort
von SeBrTi, 93

Ich persönlich würde nur meine Ohren Piercen, also zusätzlich zu den herkömmlichen Ohrlöcher. Mehr jedoch nicht. 

Nippel Piercing? Hmm nicht wirklich mein Ding. Wenn es dir aber gefällt wieso nicht? 

Kommentar von aabbxx ,

Ich bin noch sehr jung und Ich finde es schon sehr schön aber ich kenne niemanden Persönlich.

Kommentar von SeBrTi ,

Ja dann überleg es dir paar Monate noch, und wenn du dir ganz sicher bist das du das haben willst, dann mach das. Bist nur einmal jung. Interessiert doch niemanden was du mit deinem Körper machst ;) 

Kommentar von SeBrTi ,

Außerdem kannst das Piercing ja wieder rausnehmen wenn es dir nicht mehr gefällt 

Kommentar von lewei90 ,

Wenn man noch so jung ist, entwickelt sich ja alles noch. Die Brust ist vielleicht noch im Wachstum. Ich könnte mir vorstellen, dass ein Piercing dann eher nicht so eine gute Idee ist. Aber da bin ich kein Experte. Informier dich da am besten mal in einem Studio oder so.

Kommentar von SeBrTi ,

Vl sogar den Arzt. :) ??

Kommentar von LilithWhitic ,

Nein, am besten einen Piercer :-) So hart es klingt, Ärzte haben oft erschreckend wenig Ahnung von Piercings. Bei Frauen werden aber aus den von euch genannten Gründen sowieso unter 18 keine Brustwarzenpiercings gestochen, zumindest in keinem seriösen Studio :-)

Kommentar von KariKaiba ,

ja nur leider gibt es wenige Seriöse Studios und viele die es nicht sind aber es Behaupten, aber ja Ärzte wissen leider recht wenig. Und man sollte so und so nie alleine zum Brustwarzen stechen gehen.

Kommentar von Blueberry8886 ,

na über die Seriösität eines Studios kann man sich ja recht gut und schnell informieren-die besten Studios sind in der regel auch immer sehr bekannt und haben natürlich dann auch einen sehr guten ruf :)

Antwort
von Tragosso, 160

Piercings gefallen mir persönlich besser bei Männern, weswegen ich keine haben möchte.

Kommentar von aabbxx ,

wo bei denn Männern ?

Kommentar von Tragosso ,

Überall eigentlich, nur Bauchnabel muss nicht sein. Das wirkt auf mich ziemlich weiblich.

Kommentar von aabbxx ,

gibt es also auch Männer die einen Nippel Piercing haben ?

Kommentar von Tragosso ,

Sicher gibt es die.

Kommentar von LilithWhitic ,

klar gibts die? sehr viele sogar :-D

Kommentar von aabbxx ,

ich kennen keinen deshalb sry :D

Kommentar von Blueberry8886 ,

hier! ich bin n Kerl und hab sogar 2 :)
auf der einen Seite horizontal, andere Seite vertikal :)

Antwort
von topsecreto, 102

Ich als weibliche person würde es nicht machen.!
Aber bestimmt auch schmerzhaft xD

Antwort
von Brevaz, 67

Ich finde bauchnabelpiercincs sehen gut aus

Antwort
von lulalala, 111

Also nippelpircing kommt drauf an. Wenn du sexy aussiehst wie ZUM BEISPIEEEEEL rihanna, sie hat ja eins dann steht es dir ES IST GESCHMACKSSACHE aber wenn du nicht so schön bist dann wird sich jeder denken omg. Und man macht es ja auch irgendwo um den anderen zu gefallen . Wenigstens ein bisschen.

Kommentar von tigerlill ,

Rihanna sieht auch nicht so sexy aus

Kommentar von KariKaiba ,

Ich sehe auch nicht aus wie Rihanna (zum glück ich finde sie nämlich alles andere wie schön) und habe an beiden Brustwarzen Piercings und die sehen mehr als gut an mir aus!

Kommentar von aabbxx ,

Hat es dir weh getan?

Kommentar von KariKaiba ,

beim stechen ja! Aber das tut das stechen von Piercings immer! Du bekommst eine Nadel durch deinen Körper 'gerammt' natürlich tut das weh aber es lässt unwahrscheinlich schnell nach aber das empfindet jeder anders.

Kommentar von xVeroRainBow12 ,

ihr seit doch nur neidisch weil ihr Pot häßlich seit und Rihanna richtig hot

Kommentar von KariKaiba ,

mh also als 'Pot häßlich' würde ich mich jetzt nicht bezeichnen aber ich finde eher Frauen wie Marilyn Monroe und Grace Kelly schön und nicht so Halb nackte auf Bondage getrimmte Weiber die kein Geschmack für Ästhetik haben, aber wie gesagt es ist einfach eine Sache des Gefallen und dir Gefallen andere Sachen wie uns, das heißt aber noch lange nicht das man uns beleidigen muss!

Kommentar von Blueberry8886 ,

also ich persönlich habe über 20piercings und nicht ein einziges davon habe ich mir machen lassen um anderen zu gefallen, und nein-nichtmal ein bisschen! sowas macht man für sich selbst und nicht für andere, weil man selber es schön findet...man muss auch nicht unbedingt eine bombshell sein um ein nippelpiercing trän zu können-solange man der Meinung ist das es einem gefällt und man es an sich selbst schön findet hat man natürlich genug Gründe dafür das machen zu lassen, ob man nun aussieht wie Rihanna oder nicht

Kommentar von tigerlill ,

ha ha ha..meinst du..das wir neidisch sind..auf so eine? Ganz sicher nicht

Kommentar von Blueberry8886 ,

wer soll neidisch auf wen sein?
bist du vielleicht iwo mit dem Kopf aufgeschlagen oder was stimmt mit dir nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community