Mädchen zürückschlagen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es ist generell schwierig, mit hektischen Situationen umzugehen, und erst recht für Euch Kinder.

Entschuldigen musst Du Dich nicht direkt, schliesslich wollte sie an Dir eine gefährliche Körperverletzung begehen, auf die Du nur reagiert hast.

Aber ich denke, es wäre nicht verkehrt, wenn Ihr Euch mal aussprecht.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum benehmt ihr euch so dumm und schubst euch? Du hättest sie einfach nicht zurück beleidigen sollen und sie dich auch nicht beleidigen.

Alles weitere war sehr unnötig, ihr solltet euch beide für euer kindisches Benehmen entschuldigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist nur aus dieser Gesellschaft geworden. Allein die aussage das man in der Mensa oft geschubst wird lässt mich wirklich zweifeln ob die Schule wirklich der richtige Ort für einige Schüler ist oder ob nicht erst mal ne Besserungsanstalt angebracht wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es wirklich so passiert ist, dass sie dich beleidigt hat und versucht hat, dir für den Rempler und die folgende verbale Auseinandersetzung voll in die Eier zu treten, dann war deine Reaktion durchaus gerechtfertigt.

Man soll zwar keine Mädchen schlagen, aber ihr Vorgehen war in diesem Fall völlig überzogen. Das weiß sie jetzt zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist es die "Waffe" der Mädchen einfach loszuheulen. Ich kenne viele die können wunderbar austeilen, aber einstecken?

Man schlägt kein Mädchen..... das gilt heute so nicht mehr finde ich. Du hast dich richtig Verhalten. Auch als Junge muss man sich nicht alles gefallen lassen.

Und das Mädchen hätte an der Art des Remplers merken müssen, das du keine Schuld hast. Entschuldigt hast du dich auch.

Also mach dir jetzt mal nicht zu viel Gedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde schon das du dich richtig verhalten hast, kein mensch brauch sich schlagen lassen auch nicht von einer frau! Ich würde den teufel tun und mich nicht entschuldigen...wofür denn auch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas passiert im Überschwang der Gefühle.

Besser, man versucht, sich "im Griff" zu behalten. Dann kann man zur Deeskalation beitragen.

Um ein reifer, verantwortungsbewusster Erwachsener zu werden, muss man sich beherrschen lernen. 

Lerne, positiv zu denken. Das hilft, die Gefühle zu beherrschen.

Es gibt Fachleute, die es heute für wertvoller halten, sich im Griff zu haben und mit Menschen richtig umgehen zu können, als intelligent zu sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wollte dir wegen eines so banalen Vorfalles wie das Anschubsen in die Hoden treten! Das sogar, obwohl du dich entschuldigt hast.

Ich bin nicht für körperliche Gewalt, aber in dem Fall würde ich mich nicht entschuldigen.

Die Schelle hat sie sich verdient!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür entschuldigen ? Wer austeilt muss auch einstecken können.

Wenn das Mädel so aggressiv reagiert, hat sie doch selber Schuld.

Auch wenn ich ansonsten gegen Gewalt bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach hast du vollkommen richtig gehandelt, nur weil sie weiblich ist hat sie keine Sonderrechte. Sie wollte bzw hat dich verletzt, dann muss sie selbst auch einstecken können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche KiTa-Gruppe seid Ihr, Hornochsen? Oder großer weißer Vogel?

Troll woanders.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mann/Junge hat eine Frau/Mädchen nie zu schlagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selemin
15.11.2016, 09:30

ich teil deine Meinung aber manchmal muss man es leider 1 mal

1
Kommentar von Bambi201264
15.11.2016, 09:32

Hmmmm. also bei einigen "Damen", die reichlich aggressiv und handgreiflich sind und angesichts der Tatsache, dass es Mädchengangs gibt, die ihre Mitschüler/innen regelrecht verprügeln, sehe ich das nicht mehr ganz so.

Wenn man angegriffen wird, muss man sich auch verteidigen dürfen.

Auch als Junge/Mann. Manche Damen beherrschen auch Kampfsportarten und können richtig heftig zuschlagen/-treten...

2
Kommentar von Ruffy5286
15.11.2016, 09:38

Aus heiterem Himmel stimmt das wohl, aber um sich selbst zu schützen ist eine Schelle schon mal angebracht.

0
Kommentar von Tom0601
15.11.2016, 13:57

Beispiel:
Frau will man mit einer Eisenstange schlagen und da findest du es nicht irgendwie angebracht dich zu wehren. ... Held?

0