mädchen verschickt unerlaubt bilder von mir. gegen das gesetz?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da es dein Handy ist, mit dem sie das Video gemacht und verschickt hat, wirst du in Erklärungsnot kommen. Schalte deine Eltern ein, damit sie das klären können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, man darf ein Foto machen, aber dieses nicht verbreiten, dafür kannst du Sie anzeigen.

Frag mal einen Rechtsanwalt, die können dich meist beraten günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist nicht erlaubt. Du kannst sie bitten die zu löschen und das viedo nicht weiterzuschicken. Falls sie es trotzdem tut kannst du sie dafür anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deinem Handy? War sie so schnell mit weiterschicken, dass du das nicht gemerkt hast?

Dann rede mit ihr, dass sie nicht einfach ohne dein Einverständnis deine Videos weiterschicken darf.

Das andere Mädchen kannst du dann auch gleich auffordern, dass sie dein Video löscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maßgeblich für das Abbild deiner Person ist zunächst das Kunst-Urheberrechtsgesetz (KUrhG) § 22:

"Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden. (...)"

Nun ist die Freundin einer Freundin definitiv keine Öffentlichkeit! Siehe dazu UrhG § 15 Absatz 3.

Und auch eine Verbreitung ist hier schwer zu erkennen. Siehe UrhG § 17 Verbreitungsrecht:

"(1) Das Verbreitungsrecht ist das Recht, das Original oder Vervielfältigungsstücke des Werkes der Öffentlichkeit anzubieten oder in Verkehr zu bringen."

So käme höchstens noch das Allgemeine Persönlichkeitsrecht in Frage. Dazu lese man am besten als erstes https://de.wikipedia.org/wiki/Persönlichkeitsrecht\_(Deutschland)

Hierbei stellt sich die Frage: Saßt du auf dem Abbild deiner Person auf dem Klo? Oder nackt auf deiner Geliebten? Oder durch die private Versendung einer Aufnahme welcher Handlung wurde dein Persönlichkeitsrecht verletzt?

Durch ein einfaches Portrait eher nicht.

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein Recht am eigenen Bild. Sie hat ein Urheberrecht auch wenn es dein Gerät war.

Du kannst ihr untersagen das Video zu Kopieren(Weiterzuschicken). 

Bitte die Empfängerin das video zu löschen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist rechtlich nicht okay da es eine verletzung der privatsphäre ist und weil du ein recht hast anonym zu bleiben. sofern du also auf dem video zu erkennen bist ist das ein klarer verstoß wenn du auch wirklich klar gemacht hast dass du das nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?