Frage von qHallo2000, 44

Mädchen verhält sich total komisch zu mir?

Hallo Community

Ich habe folgendes Problem:

An unserer Schule hatten wir letztens eine Versammlung, wo ich allerdings zu früh erschien. Mir folgte ein Mädchen, und fragte mich ob hier die Konferenz sei und setzte sich dann neben mich. Während der Konferenz fragte sich mich alles mögliche, manchmal auch banales, wie nach der Uhrzeit, obwohl in der Nähe eine Uhr hing. Sie starrte auch immer auf mein Handy, um zu gucken mit wem ich schreibe und lächelte/ lachte ohne Grund, wirkte für mich etwas Unsicher. Im Gespräch stellte ich auch fest, dass sie mich kannte (ich zwar auch sie, hab sie aber erst nicht erkennen können), dennoch aber so tat wie als wenn sie mich nicht kennen würde. Als ich sie darauf ansprach, fühlte sie sich "ertappt". Sie geht in die gleiche Klasse wie meine Exfreundin, welche sich zum Schulanfang von mir trennte, allerdings sind beide nicht befreundet.

Am nächsten Tag kam meine Exfreundin kam dann plötzlich auf mich zu und meinte, dass ihr besagtes Mädchen erzählt hätte dass sie neben mir saß. Zudem sagte sie, sie hätten die ganze Versammlung über miteinander geschrieben und sie hätte ihr gesagt dass wenn ich was über meine Exfreundin wissen will, sie nichts antworten soll. Dabei hatte das Mädchen nie ihr Telefon bei sich gehabt und wir haben auch nicht über meine Exfreundin gesprochen. Außerdem erzählte sie noch, dass wohl das Mädchen mit dem Exfreund meiner Exfreundin (also eine Beziehung vor mir) Unterwäsche kaufen gewesen wäre, allerdings zweifle ich sehr an dieser Geschichte. Vor allem ist mir unklar, warum sie mir das überhaupt erzählt; das wollte ich doch gar nicht wissen.

Jedenfalls schrieb ich das Mädchen dann auch auf FB mal an, fragte dann auch nach ihrer Telefonnummer, da sie fast nie online war und man so nicht schreiben kann. Zur Überraschung bekam ich sie auch, womit ich bei ihr nicht gerechnet hätte. Also auf Whatsapp versucht ein Gespräch aufzubauen, was aber wieder dran schreitert dass sie fast nie Online ist und wenn auch eher zu kürzeren Sätzen neigt.

Nun ist also meine Frage, ob jemand mal das Verhalten des Mädchens und meiner Exfreundin erklären bzw. deuten könnte.

Beste Grüße

qHallo2000

Antwort
von ToastGeschmack, 17

Hey qHallo2000,

der Sachverhalt ist hier eindeutig. Das Mädchen was dich angesprochen hat, hat definitiv Interesse an dir. Wahrscheinlich ist sie einfach nur schüchtern. Was deine Ex betrifft kann ich dir eins sagen. Sie ist eifersüchtig und hat Panik das sie einen Fehler gemacht hat. In dem Punkt sind sich Frauen sehr ähnlich. Versuch dich einfach mal mit ihr zu treffen. Aber vergess nicht: GUMMI !!

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Mit freundlichen Grüßen ToastGeschmack

Kommentar von qHallo2000 ,

Hey ToastGeschmack

Danke erstmal für die Antwort, doch ich habe Angst, sie zu verschrecken, wenn ich direkt nach einem Treffen frage...

Grüße

qHallo2000

Kommentar von ToastGeschmack ,

Du verschreckst sie schon nicht, keine Panik. Wenn Mädels erst mal merken, dass Mann für sie kämpft und Interesse zeigt, dann finden die das erst recht gut.

Tu es einfach. Es kommt besser an als du denkst.

Antwort
von 261014, 18

Ex= eifersüchtig
Sie= schüchtern
Frag sie doch ob ihr euch mal treffen könnt? Vlt. schreibt sie einfach nicht so gerne sondern redet lieber wie bei der Versammlung persönlich..?

Viel Glück.';)

Kommentar von qHallo2000 ,

Also überlegt hatte ich das schon, nur wenn sie halt schüchtern ist, habe ich Angst sie zu verschrecken...

Kommentar von 261014 ,

Aber sooooo sehr schüchtern kann sie ja nicht sein.. ich meine sie hat mit dir ja ganz normal gesprochen..;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community