Frage von CandyMan1234, 98

Mädchen steht auf zwei jungs und kann sich nicht entscheiden?

Hallo Leute, da gibt es ein Mädchen das auf mich steht und ich stehe auch auf sie... aber dann gibt es noch einen anderen Jungen, auf den sie minimal steht. Sie kann sich zwischen uns zwei nicht entscheiden. Und ich ha6be von ihren Freundinnen mitbekommen, dass sie sich nicht mit mir alleine treffen will weil sie genau weiß das wir danach zusammen sein werden und das will sie schließlich nicht weil da ja noch dieser andere Junge ist. Jetzt ist die Frage was ich tun bzw. sagen kann das ich mich von diesem anderen Jungen "abhebe" und etwas besseres für sie bin? Freue mich auf ernsthafte Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schwarzwaldkarl, 37

Hey CandyMan,

bitte nicht falsch verstehen, aber bei Dir besteht durchaus die Gefahr, dass Du das Ganze etwas falsch einschätzen könntest. Also das Mädchen steht auf Dich und minimal noch auf einen anderen Jungen. Ihre Freundinnen haben erzählt, dass sie sich mit Dir eher nicht alleine treffen möchte, weil sie sich dann sicher wäre, mit Dir zusammen zu kommen...

Ist zwar einerseits total unlogisch, doch auf der anderen Seitte würde es ja unweigerlich auch bedeuten, dass sie auf keinen Fall mit Dir zusammen kommen möchte oder?

Ganz unter uns, es besteht sogar die Gefahr, dass sie nur minimal auf Dich und ihn steht, also letztendlich auf den Richtigen noch wartet... ;-)


Kommentar von CandyMan1234 ,

Die Freundinnen meinten, dass sie schon Lust auf eine Beziehung mit mir hat aber sie will das nicht weil sie sonst vllt den anderen Jungen enttäuschen würde oder so... ich weiß den Grund selbst nicht aber sie will schon etwas von mir. LG

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

wenn sie wirklich was von Dir möchte, würde sie auf den anderen Jungen keine Rücksicht nehmen, das kannst Du mir glauben... 

Wahrscheinlich möchte sie Euch zwei nicht enttäuschen und ist in einen anderen Jungen wirklich verliebt... sobald der davon Wind bekommt, seid Ihr bestimmt vergessen... ;-)

Kommentar von MadPotato ,

Würde sie es mit dir ernst meinen würde sie garnicht an den anderen denken. Ich würde mir nicht viele Hoffnungen machen, aber ist ja deine Entscheidung...

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

Hey, vielen Dank für den Stern... 

Antwort
von SuzuHinami, 21

Hey,

also was soll den das? Würde mich ein Typ so an der Nase herumführen da wäre aber ganz schnell schluss. "Minimal" in den andeten verknallt? Sie ist wohl in euch beide minimal verknallt. An deiner Stelle würde ich ihr die Entscheidung erleichtern, ihr zeigen das ich so leicht nicht zu haben bin und sie sich dann mit dem anderen in den sie "minimal" verknallt ist zufrieden geben kann. Kann sie sehen was sie verpasst ;3
Du findest sich eine die dich aber auch nur dich will und niemanden zappeln lässt.

Natürlich kenne ich euch nicht aber von dem was ich weiß ist das meine Meinung.

Lg

Kommentar von CandyMan1234 ,

Du hast vollkommen recht ich sag ihr das mal viiiielen dank <3 LG

Kommentar von SuzuHinami ,

Gerne ;3 Lg

Antwort
von laraherzchen, 33

Also es ist natürlich deine Entscheidung aber ich hätte da keinen Bock drauf. Entweder liebt sie dich oder nicht. Und wenn ja dann macht sie auch nicht so ein Trara darum ob ihr euch trefft oder zusammen seid. Und selbst wenn sie sich jetzt für sich entscheidet.. Wie kannst du denn sicher sein dass in zwei Wochen nicht der nächste auftaucht bei dem sie sich plötzlich nicht sicher ist und du wieder auf der Warteliste stehst?

Kommentar von CandyMan1234 ,

Ja wenn ich wissen würde wie ich sie mehr in mich verliebt machen könnte wäre das alles ein Kinderspiel und es würde dann auch nicht so schnell einen neun Jungen für sie geben da bin ich mir zu 10000% sicher

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 6

Du kannst überhaupt nichts tun, als dir auch darüber klar werden welch unreifes Mädchen Du dir da angelacht hast. Schon alleine die Tatsache das dieses Mädchen auf den anderen Jungen praktisch überhaupt nicht steht und dennoch zögert sich dir zuzuwenden, sagt sehr viel über die persönliche Reife von diesem Mädchen aus. Mache dem Mädchen selbst auf die Gefahr hin, das es dann nichts wird, klar das Du auf einen derartigen Affenzirkus nicht stehst und aus die Maus.

Kommentar von CandyMan1234 ,

du hast recht danke

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Antwort
von Antinym123, 7

Wenn sie sich entscheiden muss, würde ich mich nicht drauf einlassen

Antwort
von 302010, 42

Sprich sie einfach an und frage sie nach einen Treffen, weil du weisst nicht ob ihre Freundinnen die Wahrheit gesagt haben, wenn später der andere mit ihr zusammen ist machst du dir nur Gedanken und fragst dich wieso das du es nicht getan hasst.

Kommentar von CandyMan1234 ,

Sie will sich ja nicht alleine mit mir treffen :/ Deswegen ist das etwas schwer... aber ich bin jede woche mit ihr und ner großen Gruppe unterwegs. wäre es dann möglich, dass ich sie mal zur seite nehme und mich mit ihr rede?

Kommentar von 302010 ,

Klar, Das ist eine sehr gute Idee, wichtig ist das wirklich niemand dabei ist. Viel Glück

Antwort
von ThePhilosopher5, 16

Nach einem Treffen mit dir allein seid ihr zusammen? Etwas übertrieben früh, findest du nicht?

Kommentar von CandyMan1234 ,

Nein das ist ein Missverständnis... :D Wir kennen und schon seit einem halben jahr deswegen wird es nach dem nächsten treffen so sein

Kommentar von ThePhilosopher5 ,

okay, ich verstehe ;D

Antwort
von Prirakas, 26

lass sie los . sag ihr du willst nicht die zweite Wahl sein . vllt. hast du Glück und Genau das macht dich bemerkenswerter für sie

Kommentar von CandyMan1234 ,

Aber ich will und irgendwie kann ich sie auch nicht loslassen :/ aber wenn das klappen würde wäre es perfekt :)

Kommentar von Prirakas ,

du willst doch nicht die zweite Wahl sein.. es ging soo viele mädchen. lass dich nicht von deinen Gefühlen täuschen. jetzt willst du sie später ne andere versuche es und wenns nicht klappt kommt die nächste viel glück

Kommentar von CandyMan1234 ,

okay das stimmt danke :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community