Frage von Gioanaa, 276

Mädchen reitet Pferd viel zu eng, was soll ich ihr sagen?

Eine Bekannte von meiner Schule postet öfters Fotos wo sie auf einem Pferd reitet. Dabei reitet sie das Pferd immer viel zu eng. Sie ist frech und denkt sie kann alles besser. Ich will es ihr wirklich direkt klar machen dass es so doch nicht geht🙄 Die kann nicht mal richtig reiten, habe schon Videos gesehen. Das arme Pferd war mein einziger Gedanke.🙄🙏🏻 Was würdet Ihr, ihr schreiben?

Antwort
von meute, 54

Hallo Gioanaa!

kann es sein, dass dieses Mädchen sich generell nicht´s sagen läßt, egal
von wem es kommt? Mit dem Aufzeigen ihrer Fehler, z.B.im Sitz und die
zu enge Hand, ereichst Du höchstwahrscheinlich gar nicht´s?!
Wahrscheinlich kannst Du eher mit ihr reden, wenn Ihr ein Thema findet,
welches Euch gemeinsam interessiert?! Das Thema Pferd verbindet Euch
definitiv,aber vielleicht gibt´s noch was anderes? Wenn es nichts
anderes als Gesprächsthema gibt, dann bleibt nur "Thema Pferd".

Du

könntest z.B. über das, was sie ihrem Pferd füttert, ob Heu, Stroh,

oder Silo ins Gespräch finden, also den Anfang machen und dann

irgendwann darauf kommen, dass Du Kontakt zu einem Hufbeschlagschmied

und Osteophaten hattest (was ich seit 2005 und 2007 bin) und der Dir

folgendes gesagt hat und das es keine persönliche Kritik an ihr ist,

sonder viel mehr eine Herzensangelegenheit Deinerseits und, wenn sie ihr

Pferd weiterhin gesund und ohne Schmerzen reiten möchte,ebenso ihre

Verantwortung ist, alles mögliche zu tun,dass es auch so bleibt! Es kann

bei ihrer Reitweise durchaus sein,dass die Halsmuskulatur schon

gereizt, oder versteift ist. Die Palette ist wirklich sehr lang und

durchaus ernst zu nehmen, da ich immer wieder genau solche inkorrekt

gerittenen Pferde behandeln muss. Es kann sogar Arthrose in der

Halswirbelsäule entstehen, eine Enrzündung des Nackenschleimbeutels ist

absolut möglich und Blockaden in den Kopfgelenken sind auch schon

vorgekommen und all das "nur" wegen zu engen reitens! Locker durchs

Genick gehen und losgelassen reiten ist hilfreich. Solltest Du

diesbezüglich mal Tipps via www brauchen, schreibe mir einfach eine

Nachricht,oder stelle eine Freundschaftsnfrage,da mich das Thema Pferd

seit über 35 Jahren beschäftigt. Ich wünsche mir für Dich, dass Dir

meine Antwort,oder die von anderen Mitgliedern hilft, das Problem mit

der Reitweise, dieses Mädchens zu ändern!

Gute Grüsse von Meute1971

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 90

Ich würde mich komplett raushalten, denn es nützt nichts. Du handelst dir nur Ärger ein, sonst nichts. Ratschläge soll man nur geben, wenn sie erwünscht sind. Spar dir den Atem.

Antwort
von Horsefan3001, 30

Halt dich da einfach raus. Bei uns Zuhause sehe ich jeden Tag schlechte Reiter, aber solange sie keine Hilfe wollen, kann man ihnen auch nicht helfen. Es ist ihr eigenes Pferd und man kann solchen Leuten leider nicht vorschreiben wir sie mit ihrem Pferd umzugehen haben. 

Kommentar von Gioanaa ,

Es ist eben nicht ihr eigenes Pferd. Irgend ein fremdes Pferd. Viele schreiben ich soll nichts sagen aber wieso soll ich sie nicht darauf aufmerksam machen dass es nicht gesund für das Pferd ist? Weil sie ist wirklich keine Erfahrene Reiterin. Kann mir vorstellen dass sie nicht merkt dass das Pferd hinter der Senkrechten ist und dass das nicht gut ist.

Kommentar von Horsefan3001 ,

Dann sag dem Besitzer des Pferdes das das was sie macht falsch ist. 

Antwort
von 19052000, 100

Sie könnten mit ihr ein ganz normales höfliches Gespräch über Reiten, Pferde, etc beginnen und dann irgendwann ihre Meinung zu Reitern, die ihr Pferde sehr eng reiten, sagen und auch mal zusammen überlegen, was zu enges Reiten mit den Pferden macht und woran man das erkennt. So wird sie sich bestimmt eher darauf einlassen, als wenn sie kommen um ihr zu sagen, was sie falsch macht.

Antwort
von LoveDancing, 143

Ich würde ihr mal ein Bild zeigen, wie sie damit die Wirbelsäule verbiegt und eins wie die Wirbelsäule normalerweise ist.

Antwort
von SarahDamon, 32

Das ist nicht deine Sache. Sagst ihr die Meinung für das nur zu unnötigen Streitigkeiten die man ganz leicht vermeiden kann ^_^

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde, 19

ich würde ihr weder was sagen, noch was schreiben.

vielleicht mal unter irgendeinem video kommentieren: "abschreckendes beispiel", wenn das video öffentlich ist. sonst aber nicht.

halt dich ansonsten raus - es ist nicht deine angelegenheit, sondern ihre.

Antwort
von dressurreiter, 40

Misch dich da mal nicht ein, sie wird schon wissen wievihr Pferd am besten zu reiten ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten