Frage von KreativerNamex, 60

Mädchen möchte sich treffen?

Hallo :( Ein Mädchen möchte sich mit mir treffen und ich weiß nicht ob ich ja oder nein sagen soll. Ich möchte eigentlich mit ihr etwas unternehmen, jedoch bin ich sehr schüchtern und wenn wir das erste Mal alleine etwas unternehmen würden, dann wäre es bestimmt für sie langweilig. Ich bin nicht die größte Partykanone und ich hätte Angst, dass sie sich langweilt oder merkt wie komisch ich bin. Anfangs bin ich sozial sehr peinlich aber nach einigen Monaten legt sich das dann ^^ Mir ist das sehr unangenehm. Vor allem wäre es schrecklich wenn wir keine Themen mehr hätten und einfach nur Stille herrscht. Wenn ich nein sage, denkt sie ich möchte keine Freundschaft aufbauen und wenn ich ja sage, dann muss ich mit den Konsequenzen rechnen. Was würdet ihr machen? Lg Ps. Es ist nur eine freundschaftliche Basis (bzw. es soll eine Freundschaft werden ... glaube ich zumindest)

Antwort
von Rocker73, 36

Du solltest dir nicht so viele "Katastrophensituationen" ausdenken, was wäre wenn und so weiter.

Meistens wird das Treffen ganz anders und ihr habt ne schöne Zeit. Manchmal kann auch Stille herrschen, dann lässt man das Thema sacken und ihr findet ein neues.

Wenn sie dich fragt, warum du vielleicht ein wenig schweigsam bist, einfach sagen, dass du bei solchen Treffen immer ein wenig nervös bist, dann bist du nicht mit dem Gefühl alleine!

LG

Antwort
von c0nstii, 31

Sei einfach offen und ehrlich, du kannst ihr auch einfach erzählen, dass es dir so ergeht. Sie wird das bestimmt nachvollziehen können.

Antwort
von Best21, 32

Am besten du nimmst dir einen Freund oder eine Freundin mit die du schon lange kennst die können dann helfen wenn es langweilig wird und du fühlst dich sicherer!!

Antwort
von YolocrafteHD, 14

Triff dich mit ihr sei du selbst die macht möge mit dir sein und viel Glück... 

Stell dich deinen Ängsten! ;D 

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten