Frage von TechnoTuner, 150

Mädchen mit Kind in der Disco kennengelernt was tun?

Hei ;)

Ich habe ein Mädchen am Freitag in der Disco kennengelernt, ohne Hintergedanken, hab nur Party gemacht. Ja wir sind ins Gespräch gekommen war echt klasse kein Smalltalk aber sie sagte sie ist 28 (ich 21) und sie hat ein Kind!! Mein erster Gedanke:" Was machst du dann hier bitte?" Ich hol gerade meine Matura nach (Abitur) und bin jetzt ratlos, denn wir haben Nummern getauscht und sie schreibt andauernd das sie sich treffen will (Ich sags frei heraus ich will und kann mich nicht zur Zeit mit Kinder beschäftigen wegen lernen, Sport etc.und es ist auch nicht mein eigenes :) ) So was soll ich tun, Kennenlernen, gleich sagen das es nichts wird oder doch ein Treffen wagen und schauen was sich ergibt. Kein Plan wie gesagt das letzte was ich brauche ist eine Beziehung denn die wäre zuu Zeitaufwendig aber sie ist halt ein sehr nette :/ Bitte Hilfe Entscheidung muss her Leute

Dank Schön

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lewei90, 75

Prinzipiell ist Ehrlichkeit das beste. Sag ihr, dass das mit dem Kind für dich (momentan) echt schwierig ist. 

Leider sehen das viele Männer so, was ich nicht ganz nachvollziehen kann. Eine meiner Freundinnen ist zweifache Mutter. Nach dem ihre Tochter geboren war, trennte sie sich vom Vater und geriet irgendwann an einen echt üblen Typen. Vorallem deshalb, weil die meisten Männer, die sie so kennen lernte, gleich Reißaus nahmen, als sie von ihrer Tochter erfuhren. Jedenfalls wurde sie von dem Typen auch schwanger, kehrte dann aber noch während der Schwangerschaft zu ihrem Ex zurück, der sich liebevoll um beide Kinder kümmert.

Ich weiß, das ist nicht das gleiche. Und NEIN, ich möchte NICHT den Männern die Schuld geben und dass sie zweimal schwanger wurde ist auch nicht (nur) deren Schuld. Ich will damit nur sagen, dass ich es schade finde, dass Frauen, die bereits Kinder haben, es bei der Partnersuche oft schwer haben. 

"Mein erster Gedanke:" Was machst du dann hier bitte?""
Warum sollte deine Bekanntschaft nicht in die Disco gehen? Auch Mütter können/wollen/sollen mal ausgehen.

Kommentar von TechnoTuner ,

Das sie ist schwer hat ist mir bewusst aber wäre es nicht sehr unfair wenn ich gar keine Zeit für eine Beziehung habe, geschweige denn ich echt keine Zeit für eine Beziehung habe aber das Gespräch war halt der Hammer da ist das Kind das kleinste Problem verstehst du?

Kommentar von lewei90 ,

Ja, wie gesagt, sei aber auf jeden Fall ehrlich zu ihr, was deine Bedenken angeht. Aber überleg dir das in aller Ruhe, nicht dass du dich hinterher ärgerst. Ich würde mich noch einmal mit ihr auf einen Kaffee treffen (im Café, auf neutralem Boden). Dann kannst du persönlich mit ihr über deine Bedenken sprechen und/oder ihr könnt euch nochmal unterhalten und sehen, was sich ergibt. Vielleicht merkt ihr, dass ihr gar keine Beziehung wollt, sondern euch einfach gern unterhaltet. Dann könnt ihr vielleicht auf freundschaftlicher Ebene weitermachen. Oder ihr merkt, dass ihr euch doch nicht so gerne mögt wie es im Club schien. Dann ist das auch in Ordnung. Aber sei ehrlich zu ihr, das hat sie verdient.

Kommentar von TechnoTuner ,

Ja wiederum schreibt sie seid 2 Tagen nicht mehr, soll ich da jetzt drauf zugehen oder hoffen das nichts mehr kommt?

Kommentar von lewei90 ,

Hmm, dann hat sie entweder die Hoffnung aufgegeben, dass du dich meldest oder sie will warten, was passiert. Oder sie ist sich auch unsicher.

An deiner Stelle würde ich mir erst überlegen, ob du dich melden willst. Wenn du das sicher willst, überleg dir genau was du schreiben willst. Lass ihr den Freiraum darauf zu antworten oder eben nicht. Ich kann dir nicht sagen, was sie denkt oder fühlt und was das richtige wäre. Aber ich als Frau würde das gut finden, was ich gerade vorschlug. Du könntest enden mit: "Wenn du nicht antwortest, ist das okay. Aber wenn du weite Kontakt willst, melde dich einfach, dann sehen wir weiter." Oder so ähnlich. Dann kann sie darauf engehe oer es bleiben lassen. 

Wenn du ihr schreibst, erkläre am besten deine Zweifel aber auh, dass du die Unterhaltung genossen hast usw. 

Ist halt eine schwierige Situation...

Antwort
von bro5413, 67

Treffen und schauen was sich ergibt. Wäre doch schade die Frau fürs Leben zu verpassen nur weil sie schon ein Kind hat. Mit 28 sowieso nichts besonderes, du wirst ja auch immer älter. Das sollte einfach kein Hindernis darstellen, man muss ja auch nicht sofort eine Beziehung eingehen. Vielleicht passt ihr auch gar nicht zueinander und sie verliert von selbst das Interesse. Und n eigenes Kind zeugen kannst du mit ihr ja immer noch, sie ist ja jetzt nicht unfruchtbar nur weil sie eins schon hat.

Kommentar von TechnoTuner ,

Da wäre Freundschaft wohl besser, auch wenn ich innerlich weiß dass sie das nicht will

Kommentar von lewei90 ,

Woher? Hat sie das gesagt? Vielleicht denkt sie genauso? Das weißt du nur, wenn du nochmal mit ihr sprichst/schreibst.

Kommentar von TechnoTuner ,

Das spürt man wen Freundschaft möglich wäre, dann wird ganze zeit geflirtet das braucht auch keiner oder

Antwort
von Ostsee1982, 72

Muss sie sich zu Hause einsperren weil sie ein Kind hat? Die hat doch auch noch ein Privatleben. Wenn du an einem Treffen nicht interessiert bist dann sag es auch gerade heraus damit sie weiß woran sie ist. Soviel Ehrlichkeit darf sein.

Kommentar von TechnoTuner ,

Nein aber wenn ich ein Kind hätte würde ich nicht Party bis in die Morgenstunden machen, aber das muss jeder mit sich ausmachen.

Danke für die Antwort!

Kommentar von Ostsee1982 ,

Wenn sie jemanden hat der aufpasst, das keine Gewohnheit ist sondern Ausnahme und auch kein Säugling mehr ist und die Nacht weitestgehend durchschläft, sehe ich da kein Problem.

Kommentar von lewei90 ,

Eben. Es gibt Babysitter, Familie und Freunde usw. Die sind für sowas da.

Antwort
von beangato, 56

ein Treffen wagen und schauen was sich ergibt.

Das solltest du in der Tat machen.

Und das

es ist auch nicht mein eigenes

ist kein Grund, eine junge Frau nicht lieben zu können.

Mein Mann hat mich mit 3 Kindern genommen.

Kommentar von TechnoTuner ,

Wie gesagt mit 21 bin >ich< noch weit entfernt ein Kind zu erziehen, da hast du wiederum recht das ist das Komplizierte...

Kommentar von Kasumix ,

Frauen machen sich schnell Hoffnung... Wenn du von vorne herein sagst, dass das nichts für dich ist, ersparst du ihr einiges. Hat nix damit zutun, dass MSN Frauen mit Kind nicht lieben kann und soll... Aber man muss immer ehrlich zu sich selbst sein. Sonst, wenn Gefühle sich entwickeln...tut es einem echt weh.

Antwort
von Cavo64, 46

Du gehst auf ein Date um dein Gegenüber näher kennenlernen willst weil er dir gefällt und du mehr willst
In diesem Fall aber nicht vorhanden
Sie wird es verstehen müssen und du bist kein Hilfswerk
Du musst nicht jeder Dahergelaufen eine Chance geben wenn du nicht willst
Und willst du oder nicht ?
Überleg dir das und dann sagst du endgültig ihr zu oder ab

Kommentar von TechnoTuner ,

Ja genau das ist es ( Meine Worte) wie gesagt sie hat sich den 2 tag nicht gemeldet also soll ich hoffen das sie nicht mehr schreibt oder gleich den nächsten Schritt machen?

Kommentar von Cavo64 ,

Also es ist schon mies wenn sie nett war und du nicht antwortest bzw ignorierst...

Kommentar von TechnoTuner ,

Ja so und so bin ich der arsch, 100 Typen haben sie angebaggert nur weil ich normal geredet habe...

Kommentar von Ostsee1982 ,

Auch wenn man jemanden nett findet muss derjenige noch nicht in die eigenen Lebensumstände passen, das sind 2 Paar Schuhe.

Kommentar von Cavo64 ,

damit sollte nur vermittelt werden dass er ihr wenigstens sagen soll dass es nix wird

Antwort
von Kasumix, 60

Ehrlich sein. Nicht treffen.

Kommentar von TechnoTuner ,

Ja wär am besten wenn man nachdenkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community