Frage von Meihano, 52

Mädchen mit Ausrede oder ähnliches zurück bekommen?

Hey Leute,

ich bin in einer schwierigen Situation. Ich habe ein Mädchen durchs Internet kennengelernt, wir haben uns gut angefreundet und über jede Situation gequatscht. Ich, Sie und ihre Freundin haben eine Gruppe aufgemacht, um zusamen was schreiben zu können über WhatsApp. Die beiden fragten mich dann, wen ich mehr mag, und ich hab es Ihr (nicht die Freundin, sondern die, die ich kennen lernte) durch Privat-Chat geschrieben. Dann hat sie ausversehen in die Gruppe geschrieben, dass sie das Aussehen von ihrer Freundin nicht so wirklich mag, die Freundin hats dann mitbekommen und sie haben sich gestritten. Im Endeffekt haben sie dann beide den Kontakt mit mir aufgegeben und mich blockiert. Ich will gerne mit ihr weiterschreiben, jedoch meinte sie, dass sie wegen dem Streit nicht mehr mit ihr reden könnte.

Jetzt die Frage : Kann ich sie irgendwie überreden, dass wir wenigstens Freunde sein könnten? Ich will nämlich gerne mit ihr schreiben, ich mag sie sehr.

MFG Sebastian

Antwort
von SweetyLike11, 22

Wenn sie nicht will, dann solltest du sie erstmal in Ruhe lassen. Sie müssen sich erst vom Streit beruhigen und brauchen ihre Zeit. Vielleicht entblocken sie dich nach einer Woche wieder, sodass du dich endschuldigen kannst. Viel Glück!

Kommentar von Meihano ,

Gut, ich warte dann mal ein bisschen. Danke sehr!

Antwort
von Cherryredlady, 23

Auch wenn du den Streit "verursacht" hast, war sie es doch die ihre Freundin beleidigt hat. Du hast zwar was damit zu tun, aber es ist ja nicht deine Schuld. Dennoch würde ich mich zuerst entschuldigen. Also ich würde ihr sagen, dass es dir leid tut, dass es zu diesem Streit gekommen ist, aber du würdest gern trotzdem weiter schreiben, weil du sie eben so gern kennen lernen willst. Und es ist natürlich dumm, dass sie sich jetzt mit ihrer Freundin zerstritten ist, aber du könntest ja nicht ahnen, dass du das auslöst

Antwort
von Rufus33, 1

Hallo!

Schwierige Situation,ich würde sie erstmal in Ruhe lassen,dann würde ich fragen ob ich Ihnen wirklich so egal bin.Ich würde aber auch sagen das sie dir sehr wichtig ist,und das du sie nicht verlieren willst.

Aber dennoch ist das ein Bisschen albern,ich mein das ist doch ihre Schuld das sie das im gruppen Chat geschrieben hat.. 

Lg Jessy!

Antwort
von Beezy2376, 9

Öhm.. also wenn ich die Sache richtig verstanden habe würde ich es lassen. Ich bin selbst kein Typ der ein Mädchen schnell aufgibt, aber wenn sie mir die Schuld für einen Streit gibt, den sie zu verantworten hat, mich daraufhin auch noch direkt blockiert wäre mir das genug.

Es zeigt halt, dass sie die Schuld gerne bei anderen sucht und eher mal die Verantwortung abgibt, dafür dann aber auch ziemlich offensiv handelt. Wäre mir persönlich kein positiv anzurechnender Charakterzug.

Andererseits kann das ein Korb gewesen sein, kann durchaus sein, dass sie einfach nichts von dir wollte und es dir nicht sagen will. Erstens ist es schon selten dämlich sowas in nen falschen Chat zu schreiben, andererseits finde ich es komisch, dass auch die Freundin dich geblockt hat, da besteht ja keine wirkliche Verbindung eigentlich.

Lass mal ne Zeit Gras drüber wachsen, wenn sie sich nicht meldet lass es, aber auch wenn sie es tut würde ich mich nicht entschuldigen. Ich bin selbst ein Gentleman,der auch Frauen oft entgegen kommt, aber mich für was entschuldigen, womit ich so gar nichts zu tun habe ist dann doch eher unnötig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community