Frage von Isdochsuper, 43

Mädchen mag mich plötzlich nicht mehr?

Letztens habe ich in meinem Sportverein, in dem ich noch nicht so lange bin, ein Mädchen etwas besser kennengelernt. Vorher hatten wir nie wirklich viel miteinander zu tun, sie war jedoch immer freundlich. Doch an diesem Tag haben wir uns unterhalten, sie war mega nett, und hat irgendwie über alles gelacht, was ich gemacht oder gesagt habe^^ (fast als wenn sie ein wenig in mich verknallt wäre) - also Sympathie war auf jeden Fall da. Abends haben wir dann noch ein bisschen per WhatsApp hin- und her geschrieben. (Nur bisschen chatten, nichts privates oder so).

Aber dann ganz plötzlich nach 2 Tagen beachtet sie mich kaum noch, redet nur mit mir wenn sie muss und wirkt insgesamt ziemlich abweisend mir gegenüber (bei anderen macht sie das nicht, da ist sie weiterhin ganz normal). Das ganze kann auch eigentlich keine vorübergehende Phase sein, denn mitlerweile ist sie seit 2 Wochen so abweisend.

Ich kann mir das wirklich gar nicht erklären, denn ich habe absolut nichts zu ihr gesagt, was sie irgendwie verärgert haben könnte oder ähnliches.

Ich fand sie eigentlich ganz nett und auch interessant, und hätte auch gerne auch vielleicht engeren Kontakt aufgebaut...

Habt ihr eine Ahnung was das alles sein könnte?

Antwort
von hamsterwelt7777, 14

Bei mir ist es zumindest so, wenn ich einen Jungen kennengelernt hab, block ich die auch immer ab, weil ich mir denke das ich nicht gut genug bin... muss aber nicht gleich bei ihr auch so sein. War nur ein Vorschlag :D 

Antwort
von jesse2003, 12

Sprich sie einfach mal darauf an und frage sie doch einfach.

Antwort
von oro98, 30

Vielleicht hat sie jemand anderen kennengelernt oder war an diesem speziellen Tag nur motivierter als sonst. Aufgrund einer schönen Sache oder weil sie sich was eingeworfen hat. 

Antwort
von TimWar17, 20

Versuch mit ihr allein zureden
Mädchen sind anders drauf wen freundinnen dabei sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten