Frage von KlausLoL, 58

Mädchen, Liebe, Problem?

Folgendes Problem: Eine Freundin von mir und ich "mögen" uns, aufjedenfall sagt sie, dass sie mich auf eine andere Art mag wie ihren besten freund, außerdem hat sie mir als ich bei ihr war gesagt, dass sie mich liebt. Wir haben uns noch nicht geküsst oder sonst was, das Problem ist nur, dass 2 ihrer Freundinnen über mich geflüstert haben direkt neben ihr, sie hat es mitbekommen und wollte wissen worüber die beiden über mich reden, eine meinte: "etwas schlimmes." mehr weis sie nich und ich auch nicht, das problem ist jetzt nur, dass sie wohl verunsichert ist und jetz nicht weis was sie will... ich weiß aber nicht wie ich damit umgehen soll, weil ich sie wirklich gern hab und mit ihr zsm sein möchte. wenn sie schon bei ihren freundinnen verunsichert wird... naja... Kann ich irgendwas tun um sie vielleicht zu überzeugen dass es gut wird?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 10

Wenn diese angeblich in dich verliebte Freundin schon durch dummes Geflüster ihrer Freundinnen so schnell sozusagen aus dem Gleichgewicht zu bringen ist, dann kann es mit ihrer angeblichen Liebe zu dir nicht gerade sehr weit her sein und es wäre besser die Angelegenheit würde sozusagen mit dem Winde verwehen. Es würde unter diesen Umständen keineswegs sehr lange dauern, bis deine Freundin einem weiteren Gerücht erliegen würde und so etwas kannst Du nicht brauchen.

Antwort
von AlterEgo1, 17

Sprich einfach ganz ehrlich mit ihr über die Angelegenheit! ;) Sie liebt dich doch! Da wird sie sich nicht so leicht davon abbringen lassen, mit dir zusammenzugehen, ganz egal, was irgendjemand sagt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten