Frage von suessemaus33, 325

Mädchen Kopftuch runtergezogen und verprügelt?

Das ging ja überall durchs Netz, dass die 14 jährige Patricia von einer ausländischen bande geschlagen wurde, weil sie einem Mädchen angeblich am Kopftuch gezogen hat. Sie erlitt einen doppelten Kiefernbruch.

Ich habe dazu 2 Fragen: Findet ihr die Strafe gerechtfertigt?

Und hat jemand den Link von dem Facebook post?

danke :)

Antwort
von NickiLittle, 137

als ich facebook las, war mir alles klar..

derzeit würde ich meldungen bei facebook was die glaubwürdigkeit angeht noch unterhalb der BildZeitung oder des national inquire ansiedeln.

und von "strafe" kann man hier überhaupt nicht reden. gehen wir mal davon aus, dass die Meldung im kern wahr ist, dann muss man sich darüber im klaren sein, dass die "täterin" gerade mal strafmündig ist, man also garnicht unbedingt davon ausgehen kann, dass sie wirklich über ihr verhalten nachgedacht hat.

das soll natürlich das verhalten nicht entschuldigen. aber die "strafe" ist dafür doch eher unangemessen. ganz abgesehen davon, dass ein rechtsstaat immernoch von der strengen trennung zwischen judikative uns exikutive lebt.

und mal generell und überhaupt: die "Judge Dreads" die hier meinten, sie wären henker, richter und staatsanwalt in einer Person, sollten sich mal drüber gedanken machen, was solch eine aktion für ein Licht auf die islamische gemeinede / religion wirft!

lg, Nicki

Antwort
von Korrelationsfkt, 108

Hier spricht das Opfer:

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/chronik/Ich-bin-das-verpruegelte-Maedc...

Antwort
von Eylul1218, 31

Also einem Mädel das Kopftuch runner zu ziehe ...nh..ist ein bissel übertrieben. Aber das die danach Ei doppelten Kieferbruch erleide muss find ich ach nit in Ordnung...aber eigentlich ist es ja ihre Schuld..

Antwort
von Jogi57L, 59



"Abuu ist mit Blumen und einer Schokolade ins Spital gekommen. Mein neuer Beschützer John, ein Tschetschene, der sich für seine Landsleute schämt, hat ihn vertrieben." 





tja... "Mädchen" brauchen wohl neuerdings wieder Beschützer....


seltsame Welt, seltsames System... seltsame Mädchen und Jungs.. seltsame Eltern, seltsames "Multikulti"


btw:


durch "Multikulti" erreicht man nur eines:


DASS ALLES aufgelöst wird, nichts mehr richtig Gültigkeit hat... und sich ALLE anhand ihrer Religion, Kultur oder sonstwas rechtfertigen können....


Ich bin zwar nicht für "Monokulti"... aber Duo.. maximal Triokulti... würde mir reichen....

Antwort
von Daniel079, 189

Die Täter erwarten Sozialarbeit als Strafe...

Diejenigen, die ihrem Hass freien Lauf ließen und auf FB diverse Hass Kommentare gegen die Täter schrieben, dürfen mit bis zu drei Jahren Haft rechnen...

Bei uns gehts drunter und drüber, beschissenes Rechtssystem, beschissene BP-Kandidaten usw.

Und was heißt hier ausländische Bande? 

Kommentar von DonkeyPunchFTW ,

Beschissene BP-Kandidaten? Ohne SPD-Wähler zu sein, finde ich Steinmeier als BP-Kandidat in Ordnung.

Wen hättest du denn gut gefunden?

Kommentar von Daniel079 ,

Ich rede von Hofer und Van der Wauwau, es geht schließlich um AT, nicht um DE

Kommentar von DonkeyPunchFTW ,

Oh ups... ich dachte die Tat wäre in Deutschland passiert

Kommentar von Daniel079 ,

Nein, hier in Österreich ;)

http://www.krone.at/oesterreich/gewaltvideos-jetzt-spricht-das-naechste-opfer-14...

Patricia dürfte sich einer Schikane der elenden Hetzerin zur Wehr gesetzt haben, worauf die Schlägerin ihren zwei (drei) Freunden zurief, sie habe einer Frau das Kopftuch runtergerissen...danach wurde sie verprügelt.

Kommentar von suessemaus33 ,

Das war eine große Gruppe Tscheschenen die die Österreicherin verprügelten. (deshalb "ausländische Bande")

Kommentar von Daniel079 ,

Nein, es war eine Niederösterreicherin, ein Tschetschene aus Wien, ein Mädchen aus Ecuador und ein noch unbekannter Täter.

Zuerst informieren, dann mitreden, Kleine.

Kommentar von suessemaus33 ,

ich hab ein Interview mit ihr gesehen, da hat sie das so geäußert :)

hat jemand den Link von dem ursprungs-facebook post?

würde ihr gern schreiben.

Kommentar von Daniel079 ,

Denke nicht, dass der ursprüngliche Post noch existiert, und wenn, dann würde ich dir den Link nicht geben. Das Mädchen hat genug Sorgen im Moment.

LG

Kommentar von suessemaus33 ,

In dem Interview hat sie klar und deutlich zum Schluss gesagt sie freut sich sehr über Unterstützung in Form von netten Posts bei facebook :)

daher ja auch die Frage.

Lg.

Kommentar von DreiGegengifts ,

Das war eine große Gruppe Tscheschenen die die Österreicherin verprügelten.

Die festgenommene Haupttäterin ist Österreicherin.

Antwort
von DonkeyPunchFTW, 175

Ich finds nicht gerechtfertigt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community