Frage von Hastro, 31

Mädchen in Kino eigeladen?

Habe ein Mädchen über whattsapp gefragt, ob sie mit mir ins Kino geht. (Sehe sie persönlich so selten). Die Antwort war, dass sie genau diesen Film schon mit ihren Freundinnen anschauen will. (Das stimmt- ist also keine Ausrede). Was soll ich jetzt darauf am Besten antworten? Vorschläge: - Das ist also ein Nein? :).
- Du kannst ihn mit mir doch noch einmal ansehen! :).
- Willst du einen anderen Film sehen? :).
- (Darf ich bei euch mitkommen? :) )

Was schlagt Ihr vor?

Antwort
von Ichigohime, 22

Such dir einen anderen Film. Bros before hoes kennst du bestimmt und sie hätte dich von allein eingeladen, wenn du mit den Freundinnen mitkommen könntest.

Antwort
von freezyderfrosch, 25

Es gibt so viele tolle Ideen was man mit einer Frau machen kann, wieso muss es immer das Kino sein? Versteh mich nicht falsch, aber dieser Art von Date bin ich aus Gründen abgeneigt. Man sitzt nur 2, 3 Stunden nebeneinander, schaut geradeaus und lernt sich einfach nicht durch die Bank weg kennen. Selbst wenn man danach über den Film redet, gleicht sich das nicht damit aus, über was man in der Zeit hätte potentiell reden können. 
Überleg dir ob ein Event bei dir stattfindet. Ob du sie auf etwas einlädst was deinem oder ihrem Hobby entspricht oder trifft euch auf etwas, was ihr gemeinsam miteinander gerne macht. Suche dir etwas Ausgefallenes aus in dem du im Internet nach kreativen Date-Ideen recherchierst. Zusammen kochen, durch die Stadt bummeln oder picknicken ist m.E. immer noch effektiver als ins Kino zu gehen.

Kommentar von Hastro ,

Wollte mit vorher noch bummeln. Das Kino ist im einkaufszentrum . Da gibts was zu essen, Cafés... 

Etwa nicht gut?

Kommentar von freezyderfrosch ,

In Kombination dann aber und nicht "nur Kino".

Kommentar von gonoomi ,

Ist ne gute alternative für schüchterne leute, die es einfach nicht schaffen 2-3 Stunden mit reden zu füllen. Und man lernt sich trozdem ein bisschen besser kennen.

Kommentar von freezyderfrosch ,

Menschen die schüchtern sind, SOLLTEN reden, denn nur so kommen sie aus der Komfortzone heraus und nur so arbeitet man an seinen Kommunikationsfähigkeiten. Man sollte lernen seine Nervösität zu senken und lernen zuzuhören und nicht zu sehr in seinem Kopf zu sein - dafür ist das Kino nicht geeignet. Auch nicht für Schüchterne. 

Kommentar von gonoomi ,

Das ist deine Meinung. Dem stimme ich nicht zu.

Antwort
von BerthaDieBaer, 15

Noch einmal ansehen oder darf ich mitkommen wäre für mich als Mädchen sehr unangenehm. Wenn du zuerst fragst, ob das ein Nein ist und sie dann etwas antwortet wie "nur für diesen Film ist das ein Nein" kannst du ja nach einem anderen Film fragen oder nach einem anderen Treffen :-)

Antwort
von gonoomi, 9

Definitiv ob sie einen anderen Film mit dir sehen will. Wenn sie dann wieder absagt hat sie warscheinlich kein interesse.

Antwort
von Camille007, 31

Und ansonsten hast du keine probleme oder was?

Kommentar von Hastro ,

Danke der  Nachfrage. :) Sonst ist alles OK.

Antwort
von Busfahrer77, 19

Willst du einen anderen Film sehen... Da merkt sie auch etwas...keine Sorgen.

Antwort
von Toni99L, 15

Schlag nen anderen Film vor! Dann geht sie schon mit...ihr versteht euch super, küsst euch...und alles is im Lot...viel Spaß! :)

Antwort
von wildearny, 16

Such Dir einen Artverwanten Film und frag nochmal.... ;-)

Antwort
von Pablo1949, 17

- Du kannst ihn mit mir doch noch einmal ansehen! :). (Nein)
- Willst du einen anderen Film sehen? :). (Ja)
- (Darf ich bei euch mitkommen? :) ) (Nein)

Antwort
von mrkamk, 18

Auf keinen fall "darf ich bei euch mit"😂
Ich würde dir raten sie zu fragen ob sie lust hat in nen andern Film zu gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community