Frage von MRtine, 67

Mädchen für sich gewinne aber ich bin nicht der beste im schreiben?

Hey leute, Ich(m/16) schreibe seit ein paar tagen mit einem der hübschesten mädchen dass ich kenne(auch 16). Sie geht in meine parallel klasse und wir haben auch im reallofe schon mal in ner gruppe getroffen. Auf jedenfall hatte ich dort so das gefühl dass sie auf mich steht da sie mich immer angeguckt hat und mich auch sofort umarmt hat als wir uns ein weiteres mal auf nem ball gerroffen haben. Auf jedenfall aber ist das beim schreiben ein bisschen anders. Sie schreibt meist err mach 20-45 min zurück (sie ist zwar gerade bissl beschäftigt mit was anderem) und sie fragt auch mich selten so sachen wie was machst du gerade oder sonstiges oder beginnt das gespräch. Ich denke aucch dass ich nicht der beste bin im schreiben sonder eher schlechter(ka warum). Was kann ich also tun um sie für mich zu gewinnen (schreibtipps wären auch hilfreich^^) Oder wäre es sogar schon mal zeit um nacch nem treffen zu fragen? Danke schonmal im vorraus😊

Antwort
von TylerDurden11, 3

Hör auf zu schreiben. Es ist okay, etwas nicht zu können, aber dann sollte man so clever sein es nicht zu tun oder darin besser werden. Warum du trotzdem nicht schreiben solltest hat einen anderen Grund. Es ist einfach unpersönlich. Wenn du sie sprechen willst, dann ruf sie an. Oder noch besser mach was mit ihr. 

Jungs haben oft Angst vor dem Flirten und gegebenfalls vor dem Scheitern. Deswegen flüchten sie sich ins Schreiben. Mach das nicht. Zeig Mut und sei anderes, dass hebt dich ab und macht dich interessant.

Warum sie vermutlich nicht zurück schreibt, ist das attraktive Mädchen sehr gefragt sind. Vermutlich schreiben ihr viele Leute und es wollen viele Leute was von ihr. Deswegen schreibt sie vermutlich nicht sofort zurück.

Lern sie besser kennen. Finde heraus was sie mag und gerne macht. Dann habt ihr ein Thema über das ihr sprechen könnt. Vielleicht geht ihr beide gerne schwimmen und das als einzige im Jahrgang, dann könntet ihr doch mal zusammen gehen. "Was du gehst immer Mittwochs? Ich immer Dienstag. Ich glaub ich geh jetzt auch mal Mittwochs." :-D

Nach dem Treffen solltest du sie nur fragen, wenn du das Gefühl hast, sie will sich mit dir Treffen. Das klingt jetzt einfacher als es ist. Du kannst aber mal im Gespräch erwähnen, dass du gerne mal was mit ihr machen würdest und dann drauf achten, wie sie reagiert. 

Zum Schreiben. Drück dich nicht um Sachen rum. Sag was du willst und was du denkst. Sie nicht vage. Das zeigt Stärke. Frauen stehen auf starke Männer. 

Schreib nicht: "sie ist zwar gerade bissl beschäftigt mit was anderem"

Schreib: "Sie ist zur Zeit beschäftigt."

Entweder sie ist beschäftigt oder nicht. Wörter wie "bissl" solltest du schleunigst aus deinen Wortschatz streichen. Entweder sagst du an mit was sie beschäftigt ist oder du lässt es weg, so gibt es nur ne halbgare Informationen. 

Außerdem versuche mal richtige deutsche Sätze schreiben. Groß- und Kleinschreibung, überleg dir was du willst und dann formuliere einen vernünftigen Satz. Ich hoffe du kannst dich eloquente ausdrücken als du schreibst. Das ist wirklich nicht deine Stärke. 

Antwort
von IceTeaParty, 25

Hört sich jetzt komisch an aber es kann sein, dass sie genau das erreicht hat was sie will. Indem sie dir nicht immer sofort zurück schreibt, macht sie sich nur interessanter. Muss nicht sein aber währe eine Möglichkeit.
Kannst da das gleiche auch mal ausprobieren. Einfach ihr mal nicht gleich zurückzuschreiben weil du "im Moment keine Zeit hast".
Ich hoffe ich konnte IRGENDWIE helfen.
LG IceTeaParty

Antwort
von laura0389, 38

Frag sie nach persönlichen Dingen, also so etwas wie Hobbys oder ähnlcihes. Wenn sie dann etwas erzählt, frag nach und interessier dich dafür oder tu auch nur so.

Wenn du selber das Gefühl hast, jetzt könntst du nach einem Treffen fragen, dass wird der Zeitpunkt schon passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community