Mädchen frage ob sie mit mir zusammen sein will oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Freund(seit 2 Wochen 18) und ich(seit 4 Wochen 15) haben auch eine Fernbeziehung (wohnen 4 Stunden entfernt). Wir sind letztes Jahr im März zsm gekommen als wir noch 16 und 13 waren! Anfangs war es sehr schwer weil wir gar keinen Plan hatten (wann /wo wir uns treffen, ob wir die kraft dazu haben ect.) Dann war Schluß & dann sind wir nach 3 Monaten wieder zsm gekommen (9 Monate her jetzt)... Hab gemerkt dass unsere Beziehung 1000x besser geworden ist da wir älter wurden. Er mit seinen 18 j. braucht von seinen Eltern keine mehr mehr wo er sich aufhalten darf und wo nicht.. Je älter man wird, desto sicherer fühlt man sich in einer Beziehung :) Also er kann jetzt auch hier hin fahren ohne dass seine Eltern was sagen oder so... verstehst du was ich meine ?!😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Florian1324
21.09.2016, 07:06

Halbwegs xD

0

Eine Fernbeziehung, die euch 8 Stunden trennt, ist nicht möglich, wenn ihr euch nicht wirklich oft seht. Meine Exfreundin wohnte 3 Stunden weg und da gab es schon oft Komplikationen, weil man sich (anfangs) nur 1-2 mal im Monat gesehen hat. Bevor du sie also fragst etc. solltest du erst mal schauen, wie und ob ihr euch sehen könntet, denn wenn das nicht möglich ist, ist auch gleichzeitig eine Beziehung nicht möglich. Ich kenne das so, dass nach 3 Wochen nicht sehen schon der Streit anfängt, weil das Vertrauen sehr niedrig ist. Das ist bei Fernbeziehungen oft so.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NormalesMaedche
20.09.2016, 22:58

Wenn das Vertrauen sehr niedrig ist, dann ist eh sinnlos.

0
Kommentar von Florian1324
20.09.2016, 23:14

Naja niedriges vertrauen kann man nicht sagen.

0

Was möchtest Du wissen?