Frage von wolke1002, 331

Mädchen erpressen mich?

Hallo,

mir ist heute etwas schreckliches im Schwimmbad passiert. Drei ältere Mädchen aus meiner Schule haben mich gezwungen mein ausgeschiedenes zu essen. Sie haben mir auch geschlagen am Unterleib und mich nackig fotografiert. Sie erpressen mich nun mit den Fotos. Sie meinten wenn ich zur Polizei gehe oder jemandem davon erzähle, werden sie die Bilder ins Netz stellen. Ich werde schon seit längerem von denen geärgert und belästigt, doch ich habe Angst es jemandem zu erzählen, da sie sonst wütend werden. Ich habe keine Freunde in der Schule, die mir beistehen könnten. Ich habe schon überlegt von Zuhause abzuhauen und manchmal kam mir der Selbstmordgedanke in den Sinn. Meinen Eltern interessiert das auch nicht. Meinen Vater sehe ich den ganzen Tag nie, da er immer im Casino ist. Meine Mutter ist Alkoholikerin und interessiert sich ein dreck für ihre Tochter. Geschwister habe ich auch nicht, also bin ich auf mich ganz allein gestellt. Hatte jemand die gleiche bzw. eine ähnliche Erfahrung gemacht? Was kann ich tun, damit diese Tyrannei der Mädchen ein Ende nimmt?

Lisa.

Antwort
von Kathyli88, 135

Zum einen kannst dich mal ans jugendamz wenden, denn einen spielsüchtigen vater und eine alkoholiker mutter brauchst du nicht, ist ein schlechter einfluss. Wahrscheinlich der grund für deine zurückgezogenheit und dein mangelndes selbstbewusstsein und weshalb du keine freunde hast.

Zum zweiten, lass dich nicht erpressen jnd gehe zur polizei, zeige sie wegen nötigung, körperverletzung und erpressung an.

Zum dritten, wechsel die schule.

Suche dir die unterstützung einer vertrauensperson. Das kann dein hausarzt sein, das jugendamt oder lehrer in der schule bzw der rektor. Du solltest dringend darüber reden und dir helfen lassen. Denn ein suizid wegen den ganzen gestörten um dich rum muss nun wirklich nicht sein.

Dein leben wird schon noch schön keine sorge. Du musst nur die schädlichen menschen aus deinem umfeld wegbekommen. Das sind traurigerweise deine eltern und auch diese schüler

Antwort
von Squentakel, 178

1. Du lässt dich von niemandem unterdrücken. Es liegt an dir. Du musst selbstbewusst sein.
2. Geh zur Polizei wegen Erpressung. Die können da was unternehmen, außerdem werdwn die Bilder konfesziert wenn fie Polizei sie erwischt. Außerdem wen juckt ei Bild von dir wie du deinen Stuhl isst?

Antwort
von Nijimoneko, 114

Hallo Lisa, Was du da beschrieben hast, ist ja echt schrecklich. Mir ist das noch nicht passiert, eher so kleine Schikanierungen und so. An deiner Stelle würde ich mich erst gar nicht erpressen lassen. Das ist ein Teufelskreis in den du gar nicht erst einsteigen darfst. Denn wenn du das machst, geht es immer weiter und weiter und das hört nicht auf. Deine Eltern sollten sich echt dafür interessieren, was mit dir ist. Ruf deinen Vater an oder rede mit ihm, geh auf jeden Fall zur Polizei. Es ist egal, dass die gasagt haben, dass du nicht hindarfst, geh einfach da hin, die werden dir helfen. Also geh zur Polizei, wenn du genug Beweise hast und erstatte eine Anzeige. Rede auf jeden Fall mit deinem Vater darüber. Hast du andere Verwandte wie eine Oma oder so? Irgendjemanden, den du anrufen könntest? Wenn ja, ruf an, beschreibe deine Situation und lass dir helfen. LG

Antwort
von Blacklight030, 123

Hallo Lisa, Du solltest in jedem Fall zur Polizei gehen, auch die Hilfe des Vertrauenslehrers ist denkbar. Was diese Mädchen mit Dir machen ist strafbar und unter aller Sau. Die Kriminalpolizei wird Dir helfen und zu verhindern wissen, dass Deine Bilder im Netz landen, wenn Du diese Bedenken äußerst, sie nehmen den Damen sofort alles ab

Antwort
von niciy99, 84

Die Mädchen haben es garantiert schon weiter verschickt, darum würde ich an deiner Stelle wirklich zur Polizei gehen! Ich kann dir relativ sicher sagen das sie sowas so oder so rumschicken, also mach keinen Fehler und lass dich weiter so fertig machen! Viel Glück!!

Antwort
von LaurentSonny, 150

Geh zur Polizei! Dann können die nämlich schnell gar nichts mehr ins Netz stellen, da sie nur noch durch schwedische Gardinen schauen! In jedem Fall: Geh zur Polizei! Was deine Eltern betrifft, das erzählst du besser dem Jugendamt!

Kommentar von FordCrown123 ,

Bin ganz seiner Meinung. Geh zur Polizei und Rede mit dem Jugendamt! 

Kommentar von Kreidler51 ,

"haben mich gezwungen mein ausgeschiedenes zu essen." Wer soll das Glauben.

Kommentar von FordCrown123 ,

Hatte auch meine bedenken bei der Aussage aber lieber mal ernst nehmen und hoffen das sie es auch ernst meint, als es zu ignorieren und jemanden im Stich zu lassen. 

Kommentar von Kathyli88 ,

Bin ich eurer meinung, ich glaube es auch nicht. Aber habe es trotzdem mal ernst genommen. 

Antwort
von Fabi1556, 117

Du sagst mir wo diese drei "Mädchen" leben und ich erledige denn rest für dich. 

Oder du gehst zur Polizei, deine Bilder werden sie danach eh nicht mehr veröffentlichen können... ;)

Kommentar von Blacklight030 ,

;-) ich verstehe Deine Gedankengänge ...lach...Polizei ist besser ;-)

Kommentar von Fabi1556 ,

Endlich jemand der mich versteht. Super (:

Antwort
von FazimoV, 110

Hoffe das ist kein scherz..denn das ist mehr als ernst...und mehr als nicht lustig falls es einer währe...wie die meisten schon gesagt haben geh zur polizei und rede erstmal mit deiner mutter darüber und sag ihr das du möchtest das sie endlich ihr problem in dir hand nimmt

Kommentar von Kathyli88 ,

Ehrlich gesagt halte ich es eher für einen scherz. Und sowohl "baumstamm" als auch "wolke" für eine person. So doof kann ja eigentlich keiner sein um zu meinen dass der eine user diese mädchen sind. Also wahrscheinlich irgendnen vogel dem es langweilig ist. 

Aber abgesehen davon, mit einer alkoholikerin als mutter braucht sie gar nicht reden. Die sind zu allem unfähig außer hartz zu beziehen und morgens um 8 uhr zitternd vor einem supermarkt zu stehen

Kommentar von FazimoV ,

ja wo du recht hast, man weiß aber nie was für probleme die menschen haben. finds schade das man sowas erfinden muss um sich zu beschäftigen...naja

Kommentar von Kathyli88 ,

Ja da hast du vollkommen recht. Zeugt schon sehr von armseeligkeit wenn das ganze erfunden ist. Ich habs aber trotzdem mal ernst genommen und einen beitrag oben geschrieben. Gibt ja nichts was es nicht gibt. 

Kommentar von FazimoV ,

hab gerade das von dem baumstamm gesehen das ist zu 99% n fake das ist echt unterstes Niveau.. ich bin 17 und jetzt schon entäuscht was aus der jugend geworden ist :( xd

Kommentar von DimaaX28 ,

Bla bla bla immer die Jugend von heute ne? Aber früher wart ihr auch nicht besser Trottel.

Kommentar von FazimoV ,

also tut mir leid, beleidigen lasse ich mich hier nicht. ich habe mit sicherheit nicht in irgendwelchen foren mir 3-4 accounts erstellt um sch**ße zu verbreiten.

Kommentar von DimaaX28 ,

Aaaah aber ich ne? gg.

Kommentar von FazimoV ,

hab ich niemals behauptet

Antwort
von PersiaPrince, 48

Wenn das ein Scherz sein soll, soll euch eine schwere Strafe treffen! Sowas gibt es in echt! Da müsst ihr nich noch ne Fakefrage stellen und dann auch noch Fake drauf antworten! wenn es kein Scherz ist, dann tut es mir leid, dass du dich so unterdrücken und erpressen lässt.

Antwort
von michellebo, 52

Hey.. :/

Das tut mir so leid für dich.

Ich kann dir nur raten was dagegen zu tun!
Polizei, Lehrer. Zu irgendjemandem solltest du gehen. Wenn sies online stellen wollen machen sies sowieso also mach was dagegen!
Habt ihr denn einen Vertrauenslehrer an euerer Schule?!
Wie alt bist du?
Sind die alle so zu dir oder "nur" die Mädchen?
Würde mich über Antworten freuen. Versuche dir zu helfen :/

LG Michelle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten