Frage von Soemmerda1976, 52

mädchen einfach nach treffen fragen, obwohl wir uns nicht kennen?

moin

ich finde ein mädchen (2 jahre jünger als ich) total süß und sie läuft mir in der schule oft über den weg. ich muss dauernd an sie denken und naja,, ich hab sie eben auf insta geaddet und habe vor, sie in den sommerferien mal anzuschreiben und nach einem treffen fragen! was haltet ihr davon direkt mit der tür ins haus zu fallen?

zu mir: ich bin zwar nicht der hübscheste aber auch nicht hässlich (außer ich gucke komisch :D) und sehe jünger aus als ich bin. man sagt mir, ich sehe aus wie 14. mein selbstbewusstsein ist quasi kaum vorhanden, aber für sie würde ich mich raffen! jup, das war alles wichtige :*

Antwort
von Potatone, 20

Nichts überstürzen, das ist das wichtigste. Sie anzuschreiben ist eine gute Idee. Fang einfachh mit Smalltalk an, lern sei allgemein erst mal kennen und dann, wenn du sie schon ein wenig besser kennen gelernt hast und sie dir nicht gegenüber direkte Abneigung zeigt, kannst du sie nach einem Treffen fragen.

Hab keine Angst, dass es von vorn herein nicht klappt. Ich bezweifle, dass sie einen Grund hat, dir noch nicht ein mal zu antworten (Außer sie hat vielleicht bereits einen Freund). Eigentlich antwortet jeder auf ein Hallo und ins Gespräch zu kommen ist dann auch nicht mehr so schwer. Nur Mut, das ist das wichtigste. Selbst wenn nichts drauß wird, du kannst dabei nichts verlieren :)

Kommentar von Soemmerda1976 ,

danke ^^

Antwort
von LavieFroo, 29

Anschreiben ist schon mal gut. Aber rede dann erstmal mit ihr, findet heraus was ihr so mögt (Musik..) oder sprecht über eure Hobbies. Vllt habt ihr ja Gemeinsamkeiten. Ich würde dir raten, erst nach einem Treffen zu fragen wenn ihr schon etwas länger geschrieben habt.

Kommentar von Soemmerda1976 ,

ich hab nur angst, sie reagiert gar nicht auf mein hallo :/

Kommentar von LavieFroo ,

Nur Mut. Das wird schon gut gehen. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten