Frage von Lomsnsr, 156

Mädchen das ich mag hasst schwarze?

Also die hasst schwarze und flüchtlinge. Die ist so ein Manga Emo girl darauf fahr ich richtig ab. Denkt ihr die wird mich auch hassen als Südländer?

Antwort
von Ben443, 133

Ich denk sie ist nur ein wenig verblendet von der ganzen Sch** die grad abläuft und von den ganzen Vorurteilen die momentan jedem eingeredet werden. Wenn du sowieso schon Jahre hier lebst, wird sie damit bestimmt nicht jemand wie dich meinen. Versuch sie einfach mal anzusprechen, dann weißt du ja was sie von dir hält :)

Antwort
von JZG22061954, 16

Grundsätzlich ist es jedem Menschen seine Privatangelegenheit, ob er jemanden mag oder nicht mag, ob er dieses oder jenes mag oder eben nicht mag und da beißt die Maus keinen Faden ab, entscheidend ist immer trotz aller Antipathie der respektvolle Umgang miteinander. Da können diverse Politiker und sonstige Moralapostel jeglicher Schattierung Gift und Galle spucken, erzwungene Freundschaften ja schon beinahe eine erzwungene Liebe, das gab es alles schon mal in einem anderen Land und in einem anderen System und die Geschichte wiederholt sich wie so oft auf einem anderen Level. Das was einst so verpönt gewesen ist wird wieder aus der Versenkung hervorgeholt und ergo was einst gut war ist schlecht und was einst schlecht war ist wieder gut. Was nun deinen speziellen Fall betrifft, Du bist Südländer und kein Schwarzer und auch kein sich aufdrängender Ankömmling und ergo ich sehe keine Gefahr dafür, dass dieses Mädchen an dir etwas auszusetzen haben könnte außer vielleicht wenn es dich näher kennenlernen wird und ihm das eine oder andere an dir nicht so ganz zusagen sollte.

Antwort
von martinzuhause, 25

jeder sollte leute mögen die er will. wenn sie einige nich tmag ist das eben so. ihr müsst miteinander auskommen. nicht mit dem rest der welt

Antwort
von Kathyli88, 61

Frag sie doch.

Vielleicht hat sie ja nen grund dafür. Man hasst ja nicht bestimmte volksgruppen einfach mal so aus dem nichts raus.

Vielleicht...und betonung liegt jetzt nur auf vielleicht weil es ein beispiel ist, wurde sie mal von einem schwarzen vergewaltigt. 

Jetzt kommen zwar moralaposteln die sagen werden, da können doch die anderen nichts dafür. Aber grad wenn es eine jugendliche ist, kann man das vielleicht nicht gerade mal einfach so verarbeiten und will mit solchen recht ähnlich aussehenden leuten nichts zu tun haben. Und muss man auch nicht. Man muss ja nicht jeden lieben. Solang sie nicht rumläuft und gegen solche gewalttätig wird ists doch egal. Tolerieren heißt nicht unbedingt dass man sich damit umgeben muss. Oder wird einem das vorgeschrieben...ob sie wen mag oder nicht ist eh nicht relevant

Antwort
von Restriction, 112

Du stellst Aussehen über dem Verhalten? Oder findest du generell rassistische Menschen nicht schlimm? Aber ja, es könnte sein, dass sie dich auch hasst.

Kommentar von Lomsnsr ,

Ja weil hab net soviel Auswahl, deswegen stell ich net so große Ansprüche

Kommentar von Restriction ,

Magst du denn nur "Manga-Emo"? Und viel wichtiger ist immer noch, dass sie dich mag. Hilft ja nichts wenn du dir Gedanken über sie machst, aber sie gar nichts von dir will.

Antwort
von Livid, 102

Wer will einen Partner, der rassistisch ist?
So eine abgerotzte Eigenschaft wegen ihrem "Style" ignorieren?

Die wird bestimmt mal mit 80 am Fenster sitzen und Leute anschnauzen, weil sie ihre Luft atmen.

Kommentar von xxtypingxx ,

Ily für deine Worte. Denke genauso

Antwort
von Tragosso, 49

Höchstwahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten