Frage von jankostop, 91

Mädchen beleidigt mich - ich liebe sie trotzdem?

Hi,

ich hab mich vor 3 Jahren unglaublich in ein Mädchen verliebt das ich nur aus dem Internet kannte. Wir haben auch par mal telefoniert aber nach 6 Monaten wurde sie immer eingebildeter und hat geschrieben das ich hässlich bin obwohl sie mich kennenlernen wollte weil sie mich süß fande. Und ich hab seit dem fast jeden Tag an sie gedacht und kann sie nicht vergessen weil ich eigentlich ihr Freund sein wollte und nicht jemand anderes. Sowas kann ich irgendwie nicht akzeptieren. Ich hatte auch in der Zeit 2 Freundinnen aber nachdem es mit denen Schluss war hab ich wieder nur an sie gedacht. Ich hab mir selber überlegt das ich sie einfach anschreibe und wir über damals reden, wäre das die beste Möglichkeit sie einfach zu vergessen wenn wir uns ausreden?

Antwort
von ReckerM108, 52

Vielleicht hat sie überhaupt keine Lust mehr auf dich oder genau das Gegenteil sie mag dich so sehr das sie versucht dich zu vergessen und versucht das du sie hasst.

Am besten redet ihr drüber sag ihr dann die soll offen reden ohne beleidigen etc. Damit du bescheid weißt und sie dann aus deinem Leben löschen kannst oder halt eben auch nicht.

Manchmal muss man Sachen los lassen die man sehr lieb hat :D aber so ist das redet einfach ganz offen mit einander

Antwort
von AlisonApril, 23

Hallo,

Wie alt bist du?

Lass dir so etwas nicht gefallen!
Ja wenn du denkst das du so Ruhe hast dann schreib ihr:)!

Aber lass dich von niemandem Verletzen. Jeder Mensch ist auf seine Art und weise Schön!

Antwort
von 5ZeichenLang, 17

Das sit einfach so das man das will was man nicht bekommen kann, und du weißt jetzt hald das du sie nicht bekommen kannst als willst du sie und denkst immer an sie!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten