Mädchen ansprechen (lesbisch) beim Baden im Freibad?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was bei mir gut ankommen würde? Wenn du offen und herzlich bist. Wenn du viel lächelst und dich auch wirklich an mir interessiert, das heißt, dass du auch wirklich auf das Gespräch eingehen solltest (: Sei einfach du selbst und verstell dich nicht, das ist der sicherste Weg. Vielleicht hast du Pech und das Mädchen dass du ansprichst ist nicht an Frauen bzw dir interessiert, aber du hast niemals verloren, sondern immer gewonnen -an Erfahrung auf andere zuzugehen und manchmal auch freundschaftliche Kontakte.

Das wird zwar nicht jedes Mädchen vom Hocker reißen, aber ich fände es eher total abturnend wenn mich jemamd mit so einem 0815 Spruch von der Seite anquatscht. Viel Glück (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find jetzt das Freibad ist nicht der passendste Ort für eine solche erste Begegnug. Da wirkt das doch schon sehr offensiv, aber könnte gut gehen, wenn du nicht direkt mit der Tür ins Haus fällst. Wenn du jedoch "lesbische" Hintergedanken hast, würd ich da wirklich eher an anderen Orten schauen und nicht in einer solchen Situation. Viel Glück dennoch! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

M.E. ist das Freibad nicht der Ort, wo man ein gleichgesinntes Mädchen finden könnte. Noch dazu, wenn Du mit Kumpels dahin gehst. Krampfhaft suchen, das führt zu nichts. Die Gelegenheit muss sich ergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?