Frage von Lorocstar, 55

Mädchen ansprechen die man jeden Tag sieht?

Hallo Zusammen !

Mich plagt seit Monaten das ein und selbe...

Also erstmal zu meiner Situation, seit ca 6 Monaten sehe ich jeden Tag auf dem weg zur Arbeit dieses eine Mädchen. Wunderschön und genau so einsam wie Ich, am Bahnhof stehend.

Blickkontakt haben wir ziemlich häufig, allerdings ein kleines lächeln von ihr aus eher selten. Sie steigt an der gleichen Haltestelle ein wie ich und aus ebenfalls. ( Ist sogar die erste Station bis zur Endstation ).

Bin eigentlich nicht der Typ der davor zurück schreckt mal eine Frau anzusprechen, allerdings traue ich mich bei ihr aufgrund des Korbrisikos nicht. Immerhin würde ich Sie jeden Tag wiedersehen und das wäre mir sehr unangenehm. ( In einen anderen Zugteil setzen geht aufgrund von Anschlusszug den ich bekommen muss nicht, und Sie sitzt jeden Tag auf exakt dem selben Platz, der fast neben meinem ist weil wir ja an der Ersten Station einsteigen und somit alles frei ist. )

Brauche nun Tipps wie ich Sie am besten ansprechen könnte bzw. ins Gespräch komme, frage mich allerdings wie es am geschicktesten anstellen soll, es ist immerhin 8 Uhr Morgens ob Sie dann nicht zugelabert werden möchte ??

Was würdet ihr tun ? Freue mich über eure Tipps / Antworten

Vielen Danke und Grüße

Antwort
von freezyderfrosch, 36

"Bin eigentlich nicht der Typ der davor zurück schreckt mal eine Frau anzusprechen, allerdings traue ich mich bei ihr aufgrund des Korbrisikos nicht"

In dem du sie nicht ansprichst, bekommst du auch einen Korb - egal ob du einen Korb bekommst oder nichts versuchst - in beiden Angelegenheiten bleibt die Situation unverändert. Ran da!

"Immerhin würde ich Sie jeden Tag wiedersehen und das wäre mir sehr unangenehm"
.
Das Mädchen ist viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt - als wenn sich die Welt nur um dich drehen würde, nur weil sie dir mal ein Korb gegeben hat. Auf dem Weg zur Arbeit hat sie ihre Gedanken woanders. Ran da!

"Brauche nun Tipps wie ich Sie am besten ansprechen könnte bzw. ins Gespräch komme, frage mich allerdings wie es am geschicktesten anstellen soll, es ist immerhin 8 Uhr Morgens ob Sie dann nicht zugelabert werden möchte ??"

Das sind alles Ansprech-Angstausreden weil du keine Lust auf einen Korb hast. Ran da! 

Geh hin und sag irgendetwas auf die Situation oder Umgebung bezogen. "Ich hab mal eine Frage. Ist es dir auch schon oft passiert, dass , wenn du hektisch zum Bus eilst der Bus Verspätung hat, und das ganze Gerenne umsonst war?" 

Achte auf deine Körpersprache:

Aufreche Körperhaltung (aber nicht steif)

Blickkontakt

Authentisches Lächeln

Souveräne, aber entspannte Stimme in angemessenem Sprachtempo.

über 70% unserer Kommunikation läuft nonverbal ab.

Bevor du sie ansprichst, atme einfach langsam tief ein und aus. 

Antwort
von Apfel2016, 29

besorge doch einfach zwei Kaffee, setze dich neben sie und dann reichst du ihr den Kaffee und wünscht ihr einen guten Morgen...was dabei raus kommt wirst du ja sehen

Kommentar von IchLiebePodruZe ,

Du machst mir Angst. Das gleiche wollte ich auch schreiben :o

Kommentar von Apfel2016 ,

scheint eine gute Idee zu sein :-D

Kommentar von freezyderfrosch ,

Mmmh originell. Würde mich mal interessieren, wie effektiv das in der Praxis ist. 

Kommentar von IchLiebePodruZe ,

Ja. Denke ich auch ^^

Antwort
von Wernerbirkwald, 34

Einen Korb zu bekommen,ist weniger schlimm,als sich jeden Tag den Kopf zu zermartern,mit der Frage ob es wohl klappen könnte.

Sag ihr doch einfach: " Ich schau dich immer an,weil ich dich so toll finde.Und weil ich dich mag,möchte ich dich auch nicht verschrecken,in dem ich etwas falsches sage. So jetzt ist es raus.Findest du das albern?"

Was soll denn da passieren? Sie wird nicht um Hilfe rufen.

Sie könnte lachen,dann lach mit.Sie könnte dich stehen lassen,das wäre Pech.

Das schlimmste könntest du machen,wenn du nichts machst,dann tut es eventuell ein Anderer.

Antwort
von Halafel95, 31

Ich würde mir da gar nicht so einen Kopf machen. Klar besteht das Risiko, dass du einen Korb bekommst, aber so ist es doch viel schlimmer mit der Ungewissheit. Vielleicht geht es ja auch gut aus :) Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Am besten frägst du sie einfach unverbindlich, wie sie heißt und ob sie einen Kaffee trinken gehen möchte mal. Direkt ist in dem Fall glaub ich das beste

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community